Computer Microsoft-Windows XP Verkauf wird eingestellt

Microsoft-Windows XP Verkauf wird eingestellt

411
TEILEN

Das gute Windows XP ist nunmehr schon seit gut sieben Jahren auf dem Markt. Am 30.Juni soll nun der Verkauf des Betriebssystemes weitgehend eingstellt werden.
Das betrifft Händler und Computer Hersteller. Doch werden Rechner trotz des Verkaufsstops noch mit Windows XP erhältlich sein. Die bei den Händler und Computer-Herstellern vörrätigen Geräte dürfen aber noch mit XP verkauft werden. Aber weiterhin beliefert Microsoft bis mindestens 2010 die Hersteller von Klein-Notebooks wie zum Beispiel den Eee-PC mit dem Betriebssystem XP. Eigentlich sollte der Verkauf von XP im Januar diesen Jahres enden. Jedoch lenkte auf Proteste von den Computer-Herstellern dann doch Microsoft ein. Die Produktunterstützung oder auch Support läuft bis zum Jahr 2009. Was wird aus Sicherheitsmängeln? Die Sicherheitsmängel werden bis zum Jahr 2014 mit Updates versorgt werden und behoben werden.