Digital LG OLED TVs dominieren die Bestenliste

LG OLED TVs dominieren die Bestenliste

35
LG OLED TV
LG OLED TV © LG
Werbung

LG OLED TVS BELEGEN TOP 10 DER STIFTUNG WARENTEST LG Electronics (LG) dominiert die Bestenliste im aktuellen Ranking der Stiftung Warentest: In den im Oktober veröffentlichten Ergebnissen belegen LG OLED TVs alle zehn Spitzenplätze. Besonders überzeugt hat die neue LG OLED evo C2-Serie, die sich den Testsieg sowie die Plätze 3 und 5 gesichert hat.

Aber auch Modelle der neuen OLED B2- und OLED evo G2-Serie konnten bei der Stiftung Warentest punkten.

Testsieger des aktuellen Rankings ist der neue OLED55C27LA
Testsieger des aktuellen Rankings ist der neue OLED55C27LA mit dem Ergebnis GUT (1,6). Ebenfalls mit GUT schnitten die Geschwistermodelle der 2022er C2-Serie in den Zollgrößen 65“ (GUT 1,6) und 48“ (GUT 1,7) ab. Auf den Spitzenplätzen befinden sich neben der C2-Serie ebenfalls Modelle der neuen B2- und G2-Serie: Der OLED65B29LA und der OLED65G29LA erzielten beide die Bewertung GUT (1,7). Zusammen mit den bereits getesteten 2021er LG OLED evo-Modellen der G1-Serie, LG OLED55G19LA und OLED65G19LA, beide ebenfalls GUT (1,6), führt LG das Ranking der Fernseher an.

LG OLED TV
LG C2 OLED TV © LG
Besonders punkten konnten die TVs beim Bild mit schnellen Bewegungen
Besonders punkten konnten die TVs wieder in den Bewertungskategorien Bild, Bild bei schnellen Bewegungen, Ton und Vielseitigkeit der Geräte. LG OLED TVs sind zudem die einzigen Fernseher im Top-Ranking, die eine sehr gute Bildqualität („++“) vorweisen können.

Spitzenplatzierungen der 2022er OLED TVs
Insbesondere die Spitzenplatzierungen der 2022er C2- und der G2-Serie sind auf LGs kontinuierliches Investment in die Weiterentwicklung der OLED-Technologie zurückzuführen. Die Kombination aus LGs intelligentem α9 Gen5 4K AI-Prozessor, fortschrittlichen Bildbearbeitungsalgorithmen und der Brightness Booster®-Technologie sorgt für spektakuläre Farben, gestochen scharfe Kontraste und extreme Detailtiefe der Bilder. Der Brightness Booster der C2-Serie lässt die selbstleuchtenden OLED-Pixel dank bis zu 20 Prozent mehr Flächenhelligkeit noch ausdrucksstärker erscheinen und sorgt so für eine noch brillantere Bildwiedergabe. Bei der G2-Serie wird das Ganze nochmal gesteigert: Hier setzt der Brightness Booster Max mit einer im Vergleich zu herkömmlichen OLED-Fernsehern um bis zu 30 Prozent gesteigerten Spitzen- und Flächenhelligkeit neue Maßstäbe.

Artikel die Sie auch interessieren könnten

Werbung