Digital Das neue iPad 10.Generation wurde komplett neu gestaltet

Das neue iPad 10.Generation wurde komplett neu gestaltet

34
Apple neues iPad (2022)
Apple neues iPad (2022) © Apple
Werbung

Apple stellt komplett neu gestaltetes iPad in vier lebendigen Farben vor Prise und Verfügbarkeit Apple hat heute das neue iPad im All-Screen Design mit einem großen 10,9″ Liquid Retina Display vorgestellt. Das neue iPad kommt mit der Power des A14 Bionic Chip, der eine noch schnellere Leistung mit unglaublicher Energieeffizienz für anspruchsvolle Aufgaben liefert und gleichzeitig eine ganztägige Batterielaufzeit ermöglicht.

Zu den weiterentwickelten Kameras gehören eine 12 MP Ultraweitwinkel-Frontkamera, die sich an der Längsseite des iPad befindet und noch bessere Videoanrufe ermöglicht, sowie eine verbesserte 12 MP Rückkamera zur Aufnahme scharfer, lebendiger Fotos und 4K Video. Der USB-C Anschluss unterstützt eine Vielzahl an Zubehörprodukten. WLAN 6 sorgt für noch schnellere Konnektivität und die Cellular Modelle kommen mit superschnellem 5G, damit Nutzer:innen unterwegs stets in Verbindung bleiben. Das neue Magic Keyboard Folio ist speziell für das neue iPad entwickelt worden und bietet ein unglaubliches Tipperlebnis. Außerdem verfügt es über ein überall klickbares Trackpad und ein vielseitiges, zweiteiliges Design. Mit iPadOS 16 und Unterstützung für den Apple Pencil (1. Generation)2 haben Nutzer:innen noch mehr Möglichkeiten, mit dem iPad kreativ und produktiv zu sein. Das neue iPad kann ab heute bestellt werden und ist ab Mittwoch, 26. Oktober in den Stores erhältlich.

Apple iPad 10.Generation Der A14 Bionic liefert noch mehr Leistung für das Spielen grafikintensiver Games wie Gear.Club Stradale.
Apple iPad 10.Generation Der A14 Bionic liefert noch mehr Leistung für das Spielen grafikintensiver Games wie Gear.Club Stradale. © Apple
„Wir freuen uns sehr, das komplett neu gestaltete iPad in die fortschrittlichste iPad Produktfamilie aller Zeiten aufzunehmen“, sagt Greg Joswiak, Senior Vice President of Worldwide Marketing von Apple. „Mit einem großen 10,9″ Liquid Retina Display, dem leistungsstarken A14 Bionic Chip, der allerersten Querformat-Frontkamera, schnellen drahtlosen Verbindungen, USB-C und Unterstützung für tolles Zubehör, wie das neue Magic Keyboard Folio, bietet das iPad einen noch größeren Mehrwert, ist noch vielseitiger und macht einfach mehr Spaß.“

Neues All-Screen Design in vier lebendigen Farben
Das neue iPad hat ein All-Screen Design in vier wunderschönen Farben — Blau, Pink, Gelb und Silber. Das fantastische 10,9″ Liquid Retina Display erstreckt sich bis zu den Rändern und macht damit noch mehr Bildschirmfläche für Apps, Spiele und Unterhaltung auf dem iPad nutzbar — alles in der nahezu gleichen Größe wie bei der vorherigen Generation. Mit einer Auflösung von 2360 x 1640 Pixeln bietet das Liquid Retina Display knapp vier Millionen Pixel, 500 Nits Helligkeit und True Tone Technologie für ein beeindruckendes visuelles Erlebnis. Touch ID ist jetzt in der oberen Seitentaste des iPad zu finden. Damit ist es noch einfacher, es zu entsperren, sich bei Apps anzumelden oder Apple Pay zu nutzen.

A14 Bionic bringt mehr Leistung aufs iPad
Der leistungsstarke A14 Bionic Chip kommt ins iPad und ermöglicht eine um 20 Prozent gesteigerte CPU-Leistung und eine um zehn Prozent verbesserte Grafikleistung im Vergleich zur vorherigen Generation. Dadurch ist das neue iPad bis zu 5-mal schneller als das meistverkaufte Android Tablet.3 Selbst Nutzer:innen, die von einem Gerät wie dem iPad (7. Generation) upgraden möchten, werden auf dem neuen iPad eine bis zu dreifache Verbesserung der Gesamtleistung feststellen. Eine 16-Core Neural Engine im A14 Bionic ermöglicht fortschrittliche Funktionen für maschinelles Lernen. Mit einer gegenüber dem A13 verdoppelten Anzahl an Kernen wird die Leistung beim maschinellen Lernen um bis zu 80 Prozent gesteigert. Für alltägliche Aufgaben wie die Arbeit an Schulprojekten, die Bearbeitung hochauflösender Videos oder das Spielen grafikintensiver Games bietet der A14 eine bemerkenswerte Performance und Effizienz.

Das atemberaubende 10,9" Liquid Retina Display erstreckt sich bis zu den Rändern, sodass Nutzer:innen noch mehr Bildschirmfläche für Apps wie FlipaClip und Spaß auf dem iPad zur Verfügung steht.
Das atemberaubende 10,9″ Liquid Retina Display erstreckt sich bis zu den Rändern, sodass Nutzer:innen noch mehr Bildschirmfläche für Apps wie FlipaClip und Spaß auf dem iPad zur Verfügung steht. © Apple
Fortschrittliche Kameras und verbessertes Audio
Die Frontkamera befindet sich zum allerersten Mal bei einem iPad an der Längsseite. Dadurch blicken Nutzer:innen immer direkt in die Kamera — ganz egal, ob man einen FaceTime Anruf macht oder ein Video für soziale Medien aufnimmt. Die Querformat Ultraweitwinkel-Frontkamera mit 12 MP Sensor und 122-Grad Sichtfeld ermöglicht den Folgemodus, bei dem die Kamera automatisch mitschwenkt und den Zoom anpasst, wenn sich Nutzer:innen bewegen. Die verbesserte 12 MP Weitwinkel-Rückkamera des iPad liefert hochauflösende Fotos und detailreiches 4K Video mit Unterstützung von Zeitlupenvideos mit 240 fps.
Die zwei Mikrofone sind so konzipiert, dass sie mit den Kameras zusammenarbeiten und nehmen den Ton der verwendeten Kamera auf, während störende Hintergrundgeräusche minimiert werden. Neue Stereo-Lautsprecher im Querformat sorgen in Kombination mit dem größeren Display des iPad für ein herausragendes Filmerlebnis.

WLAN 6, 5G und USB-C für schnellere Verbindungen
Unterwegs können Nutzer:innen mit dem iPad dank schnellerer drahtloser Verbindungen noch mehr erledigen. Mit neu hinzugekommener Unterstützung für WLAN 6 sind drahtlose Verbindungen auf dem neuen iPad um 30 Prozent schneller als mit 802.11ac WLAN der vorherigen Generation. Das Cellular Modell mit 5G erreicht unter Idealbedingungen Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 3,5 Gbit/s.4 So können Nutzer:innen reibungslos auf Dateien zugreifen, mit Freund:innen kommunizieren und Inhalte streamen, egal wo sie sind. Kombiniert mit der fortlaufenden Unterstützung für Gigabit LTE, physische SIM Karten und digitale eSIM mit On-Device Aktivierung bietet das iPad eine beeindruckende Flexibilität bei den Verbindungsmöglichkeiten. Der USB-C Anschluss unterstützt eine Vielzahl an Zubehörprodukten und beschleunigt die Ladezeiten, wenn er mit Netzteilen mit höherer Leistung verwendet wird.

iPadOS 16 bringt leistungsstarke neue Funktionen
iPadOS 16 macht das iPad mit leistungsstarken neuen Funktionen für Produktivität und Zusammenarbeit noch vielseitiger.

Mit neuen Features in Nachrichten können Nutzer:innen gerade gesendete Nachrichten bearbeiten oder rückgängig machen, zuletzt gelöschte Nachrichten wiederherstellen und Unterhaltungen als ungelesen markieren, um später zu ihnen zurückzukehren.5 Darüber hinaus gibt es in Nachrichten neue Funktionen für die Zusammenarbeit, mit denen sich geteilte Projekte schnell und reibungslos starten und organisieren lassen.

Freeform, eine leistungsstarke neue Produktivitätsapp, die in iPadOS integriert ist, gibt Nutzer:innen eine flexible Arbeitsfläche an die Hand, auf der sie zentral an einem Ort Inhalte einsehen, teilen und gemeinsam an diesen arbeiten können. All dies zudem mit umfassender Unterstützung für den Apple Pencil.6

Die geteilte iCloud Fotomediathek ermöglicht es Nutzer:innen, Fotos reibungslos und automatisch mit bis zu sechs Familienmitgliedern zu teilen.

Safari ist mit geteilten Tabgruppen um ein Feature zum gemeinsamen Surfen im Web erweitert worden und Passkeys sorgen für noch höheres Maß an Sicherheit beim Surferlebnis.

In Mail können Nutzer:innen das Senden von E-Mails vorab planen und haben sogar einen Moment Zeit, die Zustellung einer Nachricht zu widerrufen, bevor sie den Posteingang des:der Empfängers:in erreicht.7

Entwickelt, um die Vorteile des atemberaubenden Displays voll auszunutzen, kommt die Wetter App mit wunderschönen Animationen auf das iPad. Mit nur einem Fingertipp haben Nutzer:innen alle wichtigen Informationen zum Wetterbericht zur Hand.

Live Text nutzt On-Device Intelligenz, um im gesamten System Text in Bildern zu erkennen. Zudem funktioniert dieses Feature ab sofort auch mit Videos, was Texte in angehaltenen Videosequenzen komplett interaktiv macht. Visuelles Nachschlagen ermöglicht es, das Motiv eines Bildes vom Hintergrund zu lösen oder ein Motiv freizustellen, indem einfach der Hintergrund per Fingertipp entfernt wird.

Das völlig neue Magic Keyboard Folio ist speziell für das neue iPad entwickelt worden und bietet ein fantastisches Tipperlebnis, ein überall klickbares Trackpad und ein vielseitiges zweiteiliges Design.

Das völlig neue Magic Keyboard Folio ist speziell für das neue iPad entwickelt worden und bietet ein fantastisches Tipperlebnis, ein überall klickbares Trackpad und ein vielseitiges zweiteiliges Design. © Apple
Zubehör
Zubehörprodukte machen das iPad noch vielseitiger und eröffnen noch mehr Möglichkeiten für Kreativität und Produktivität. Das neue Magic Keyboard Folio ist speziell für das neue iPad entwickelt worden. Mit normalgroßer Tastatur, einem Tastenhub von einem Millimeter und direktem Tippen geht alles flüssig von der Hand. Erstmals kommt das iPad mit einer Tastatur mit großem überall klickbaren Trackpad sowie Unterstützung für Multi-Touch Gesten — das macht Scrollen, Streichen, mit zwei Fingern Auf- und Zuziehen und Bewegen des Cursors noch reibungsloser. Die neue Funktionsleiste mit 14 Tasten vereinfacht den Zugriff auf Kurzbefehle und alltägliche Aufgaben, wie das Einstellen der Lautstärke oder der Display-Helligkeit. Das vielseitig konfigurierbare, zweiteilige Design umfasst eine abnehmbare Tastatur und eine schützende Rückseitenabdeckung, die am iPad magnetisch hält. Zum Laden und zum Übertragen von Daten verbindet sich die Tastatur magnetisch mit dem Smart Connector am Rand des iPad. Das bedeutet, dass die Tastatur nie aufgeladen oder gekoppelt werden muss. Zudem können Nutzer:innen die Tastatur einfach hinter das iPad zurückklappen oder sie ganz abnehmen. Die Rückseite hat eine verstellbare Stütze für noch mehr Flexibilität beim Spielen, Anschauen von Videos und mehr.

Preise und Verfügbarkeit
Das neue iPad kann ab heute, 18. Oktober auf apple.com/de/store und in der Apple Store App in 28 Ländern und Regionen bestellt werden, darunter die USA, und ist ab Mittwoch, 26. Oktober in den Stores erhältlich.

Wi-Fi Modelle des neuen iPad sind ab 579 Euro inkl. MwSt. und Wi-Fi + Cellular Modelle ab 779 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Das neue iPad mit 64 GB und 256 GB kommt in Blau, Pink, Gelb und Silber.

Der Apple Pencil (1. Generation) ist mit dem neuen iPad kompatibel. Ein neuer USB-C auf Apple Pencil Adapter wird zum Koppeln und Laden benötigt und ist im Lieferumfang einer neuen Version des Apple Pencil (1. Generation) für 119 Euro inkl. MwSt. enthalten.

Für aktuelle Besitzer:innen eines Apple Pencil (1. Generation) ist der USB-C auf Apple Pencil Adapter separat für 10 Euro inkl. MwSt. erhältlich.
Das neue Magic Keyboard Folio, entwickelt für das neue iPad, ist für 299 Euro inkl. MwSt. in Weiß erhältlich .
Das neue Smart Folio, entwickelt für das neue iPad, ist für 99 Euro inkl. MwSt. in Weiß, Himmel, Wassermelone und Limonade erhältlich.

Das iPad (9. Generation) bleibt in der iPad Produktfamilie. Wi-Fi Modelle des iPad (9. Generation) sind ab 429 Euro inkl. MwSt. und Wi-Fi + Cellular Modelle ab 599 Euro inkl. MwSt. in Silber und Space Grau erhältlich.

Bildungspreise gelten für aktuell eingeschriebene und zugelassene Studierende und ihre Eltern sowie Lehrkräfte, Mitarbeiter:innen und Homeschooling Lehrkräfte aller Klassenstufen. Wi-Fi Modelle des neuen iPad sind ab 539 Euro inkl. MwSt. erhältlich, das neue Magic Keyboard Folio für 269 Euro inkl. MwSt. und der Apple Pencil (1. Generation) für 109 Euro inkl. MwSt.. Weitere Informationen unter apple.com/de/education.

Artikel die Sie auch interessieren könnten

Werbung