Auto und Mobiles Peugeot präsentiert neues E-Mountainbike mit integrierter Batterie

Peugeot präsentiert neues E-Mountainbike mit integrierter Batterie

109
Peugeot E-Bike eM02 FS Powertube Foto: © Peugeot
Peugeot E-Bike eM02 FS Powertube Foto: © Peugeot

PEUGEOT stellt sein neues E-Mountainbike mit integrierter Batterie vor

Das eM02 FS Powertube Mountainbike von PEUGEOT ist der Vorläufer der nächsten Generation von In-Frame eBikes der Löwemarke. Die kompakte Batterie, die in den Rahmen eingebaut ist, verleiht ihm einen fließenden, integrierten und stromlinienförmigen Stil. Das E-Mountainbike wird neben dem PEUGEOT RIFTER 4X4 CONCEPT präsentiert, der auf dem Genfer Automobilsalon am 6. März vorgestellt wird. Das Mountainbike ist vielseitig, dank seiner doppelten Federung ist es der perfekte Partner für anspruchsvolles bergiges Gelände.

Das neue PEUGEOT eM02 FS Powertube (e = elektrisch, M = Mountain, 02 = Mid Range, FS = Full Suspension) verfügt über einen neuen Rahmen mit eingebauter Batterie.

Ausgelegt für Ausdauer und Cross
Ausgelegt für Ausdauer und Cross, wird dieses neue Mountainbike zusammen mit dem PEUGEOT RIFTER 4X4 CONCEPT am 6. März in Genf vorgestellt. Die Vorder- und Hinterradaufhängung und die 27,5″ Räder garantieren Komfort und erleichtern das Durchqueren des Geländes. Der Motor und die 500 Wh BOSCH-Batterie ermöglichen eine Reichweite von bis zu 125 Kilometern. Die satinierte, gelb eloxierte Farbe ist eine Anspielung auf das Design des PEUGEOT RIFTER 4X4 KONZEPT. In zwei Modellen, ab 4.599 Euro, wird dieses vielseitige Elektro-Mountainbike ab März 2018 erhältlich sein.

 Peugeot_E-Bike eM02 FS Powertube  Foto: © Peugeot
Peugeot_E-Bike eM02 FS Powertube Foto: © Peugeot

Neues eM02 FS Powertube baut auf dem Erfolg von Peufeot mit Bosch und Performance CX Motor auf
„Das neue eM02 FS Powertube baut auf dem Erfolg der eMountainbikes von PEUGEOT mit BOSCH Lithium-Ionen-Batterien und Performance CX Motor auf. Es läutet auch die Zukunft von PEUGEOT eBikes ein. Der neue kompakte BOSCH Akku ist optimal im Rahmenunterrohr platziert. Durch den niedrigen Schwerpunkt wird die Balance des Bikes sichergestellt. Die Batterie lässt sich leicht auswechseln und schützt vor Schmutz, der bei Geländeeinsätzen unvermeidlich ist. Die integrierten Komponenten geben dem Bike einen dynamischen, fließenden Style“, so Cathal Loughnane, Manager von Peugeot Design Lab.