TV und Shows Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab sind das Sommerpaar 2016

Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab sind das Sommerpaar 2016

467
TEILEN
Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare
"DAS Promipaar 2016" ist Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan! Foto: © RTL / Stefan Menne

Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab sind das Sommerpaar 2016: Drei Paare kämpften im Halbfinale um den Einzug ins Finale. Chris Töpperwien und Magey Kalley, Torsten und Alexandra Legat sowie Xenia Prinzessin von Sachsen und ihrem Rajab Hassan um den Einzug ins Finale.

Es war ein dramatisches Halbfinale. Zuerst mussten sich die Promipaare ein paar Flüssigkeiten mit dem Mund weitergeben. Hier gewann schon Xenia und Rajab.

Doch richtig dramatisch wurde es beim zweiten Spiel. Hier mussten die Promifrauen in luftiger Höhe ein Rad am Auto wechseln. Hier war besonders wichtig das Auto musste am Schluss wieder auf seinen vier Rädern stehen (so bald der Kofferraum zu ist, ist das Spiel beendet).

Xenia Prinzessin von Sachsen beim Reifenwechsel
Xenia Prinzessin von Sachsen beim Reifenwechsel

Foto: © RTL / Stefan Menne

Wer die beste Zeit hatte, war weiter. Man konnte durch einen Sprung aus luftiger Höhe eine Minute gutgeschrieben bekommen. Xenia und Rajab waren schnell, doch Familie Legat war schneller. Dumm nur, dass sie den Wagen nicht wieder vom Wagenheber gelassen haben. An sich das sichere aus im Halbfinale. Man dachte sich so einen Fehler machen nicht zwei Paare hintereinander.

Wieder einmal wurde man eines besseren belehrt, denn auch Chris und Magey machten denselben Fehler. Magey wurde von ihrem Mann getrieben und immer wieder brüllte er „mach den Kofferraum zu“ , was sie dann auch tat. Doch leider stand der Wagen ebenfalls noch auf dem Wagenheber. Plötzlich waren die Legats, die eine bessere Zeit hatten, wieder im Spiel.

Xenia und Rajab Hassan gaben alles im Finale

Thorsten und Alexandra Legat müssen sich gegen Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan durch einen Hindernis-Parcours mit vier Stationen kämpfen. Von Muskelkraft, über blindes Vertrauen und gemeinsames Geschick wird hier nichts ausgelassen, was die Promi-Nerven nicht überstrapaziert.

Mit einem hauchdünnen Vorsprung bringen Rajab Hassan und Xenia Prinzessin von Sachsen die ersten drei Hindernisse in lupenreinem Teamwork hinter sich. Die Legats hängen dagegen an der dritten Station fest. Sie müssen einen Luftballon zum Platzen bringen, doch der will einfach nicht zerspringen.

Die Legats holen auf und ziehen an dem Berliner Pärchen vorbei. Doch lange liegen sie nicht vorn. Am Ende kann sich Xenia und Rajab über den Sieg und das Preisgeld freuen.