TV und Shows WOK WM 2013: Diese Promis sind dabei- TV total WOK-WM 2013

WOK WM 2013: Diese Promis sind dabei- TV total WOK-WM 2013

454
Teilen
WOK WM 2013 Stefan Raab
WOK WM 2013 Stefan Raab

WOK WM 2013: Diese Promis- Kandidaten sind dabei- TV total WOK-WM 2013: An diesem Samstag steht die WOK Schüssel im Vordergrund. Stefan Raab hat zur jährlichen WOK – WM gerufen und wie immer sind viele Promis zu dem Spektakel gekommen. Die WOK WM findet nun bereits zum 11 al statt. Wer wird diesmal als Sieger von der Reisschüssel steigen?

Einer-Weltmeister Georg Hackl und Vierer-Weltmeister Stefan Raab nehmen es mit Herausforderern aus Italien, Großbritannien, der USA, der Türkei, Finnland, Österreich, der Schweiz, Irland, Bulgarien und der DDR auf. ProSieben überträgt die „TV total WOK-WM 2013“ am Samstag, 2. März 2013, ab 20.15 Uhr live.

WOK WM 2013 Stefan Raab
WOK WM 2013 Stefan Raab

Foto: © ProSieben/Willi Weber

Keine Nation fühlt sich im asiatischen Rennsportgerät wohler als die deutsche: Neun von insgesamt elf Goldmedaillen im Einer-Wettbewerb blieben seit der ersten „TV total WOK-WM“ vor elf Jahren in Deutschland. Acht gewann allein der Berchtesgadener Georg Hackl.

Doch ob es für Hackel Schorsch in diesem Jahr auch wieder so einfach wird ist nicht sicher. Er bekommt starke Konkurrenz. Armin Zöggeler verdarb dem Hackl schon seine letzte Rodel-Olympiade, nun will er es auch auf der Reisschüssel in Angriff nehmen.

Neun Goldmedaillen stehen für Deutschland auch im Vierer-Wok auf der Haben-Seite. Amtierender Mannschaftsmeister ist Stefan Raab. Mit seinem Wok GER 1 will er 2013 das zweite Gold in Folge und seinen vierten Vierer-Wok-Titel insgesamt einheimsen.

Dagegen fahren die beiden weiteren Deutschland-Woks um Elton und Daniel Aminati ebenso an wie Großbritannien, das die Popband BLUE ins Rennen schickt.

Für Finnland starten die Rocker von LORDI. Moderator Alexander Mazza führt den italienischen Wok ins Feld, Surfweltmeister Björn Dunkerbeck steuert den Schweizer Wok, Rapper Eko Fresh ist Pilot der türkischen Wok-Nationalmannschaft, Sängerin Nadine Beiler startet mit dem österreichischen Team.

Nicht ganz so geheimer Favorit ist Wok DDR 1 mit der sechsfachen Bob-Weltmeisterin und Olympiasiegerin von Turin 2006, Sandra Kiriasis.