Sport WM- Qualifikation Deutschland verschenkt sicheren Sieg was für eine Blamage- Ergebnisse 4....

WM- Qualifikation Deutschland verschenkt sicheren Sieg was für eine Blamage- Ergebnisse 4. Spieltag

223
TEILEN
drama-gegen-schweden-dfb-auswahl-nach-4-0-nur-4-4

WM- Qualifikation Deutschland verschenkt sicheren Sieg was für eine Blamage- Alle Ergebnisse 4. Spieltag: Am Dienstag fand der 4. Spieltag der WM Qualifikation statt. Deutschland musste gegen Schweden ran. Eigentlich war Deutschland der Favorit dieser Partie. Eigentlich! Doch es sollte wieder einmal ganz anders kommen. Zunächst sah es für Deutschland wirklich gut aus.

Die Jungs spielten guten Fußball was sich in der 8. Minute zeigte Klose lockte den Ball ein. In der 15. Minute schoss Klose dann das zweite Tor. In der 39. Minute baute die deutsche Nationalmannschaft durch ein Tor von Mertesacker die Führung auf ein 3:0 aus. In der 56. Minute dann das 4:0 durch Özil.

Nun dachten sich sicherlich alle Fußballfans, dass das Spiel gewonnen ist. Doch noch waren knapp 30 Minuten zu spielen und was man da gezeigt bekommen hat ist schon fast unerklärlich. Die Mannschaft hat seine Fans kopfschüttelnd zurückgelassen.


Ibrahimovic schoss in der 62. Minute den Anschlusstreffer, und weil es Lustig so gut gefallen hat, legte er in der 64. Minute noch einen drauf. Schon war das Spiel nicht mehr sicher in deutscher Hand. Nun musste die deutsche Nationalmannschaft aufpassen, um nicht noch unter die Räder zu kommen. Doch die Schweden sollten weiter Grund zum jubeln bekommen. Elmander schoss in der 76. Minute Tor Nummer drei.

Nun waren die Schweden beflügelt und Deutschland stand irgendwie unter Schock. Aber noch hatte Deutschland den Sieg in den Händen nun musste nur ein weiteres Tor der Schweden verhindert werden. Nur liegen Theorie und Praxis meist sehr weit auseinander. In der 90. Minute geschah das unfassbare, Elm schoss den Ausgleich. Und so endete die Partie mit 4:4 unentschieden. Wieder einmal hat sich die deutsche Nationalmannschaft einen sicher geglaubten Sieg nehmen lassen.

Hier nun alle Ergebnisse 4. Spieltag der WM Qualifikation

Gruppe A
Kroatien – Wales 2:0 (1:0)
Mazedonien – Serbien 1:0 (0:0)
Belgien – Schottland 2:0 (0:0)

Gruppe B
Tschechien – Bulgarien 0:0 (0:0)
Italien – Dänemark 3:1 (2:1)

Gruppe C
Färöer- Irland 1:4 (0:0)
Österreich– Kasachstan 4:0 (1:0)
Deutschland- Schweden 4:4 (3:0)

Gruppe D
Andorra – Estland 0:1 (0:0)
Rumänien – Niederlande 1:4 (1:3)
Ungarn – Türkei 3:1 (1:1)

Gruppe E
Zypern- Norwegen 1:3 (1:1)
Island – Schweiz 0:2 (0:0)
Albanien – Slowenien 1:0 (1:0)

Gruppe F
Russland– Aserbaidschan 1:0 (0:0)
Israel – Luxemburg 3:0 (0:0)
Portugal – Nordirland 1:1 (0:1)

Gruppe G
Lettland – Liechtenstein 2:0 (1:0)
Bosnien-Herzegowina -Litauen 3:0 (3:0)
Slowakei – Griechenland 0:1 (0:0)

Gruppe H
Ukraine – Montenegro 0:1 (0:1)
San Marino – Moldawien 0:2 (0:0)
Polen – England

Gruppe I
Weißrussland – Georgien 2:0 (2:0)
Spanien – Frankreich 1:1 (1:0)

Das Spiel Polen vs. England wurde von Schiedsrichter Gianluca Rocchi wegen heftiger Regenfälle nicht angepfiffen. Neuer Termin ist 17.10.2012. Anpfiff der Partie ist 17.00 Uhr.