Sport WM Qualifikation Deutschland Schweden- Live im TV- 4. Spieltag – Aufstellung- Spielplan-16.10.2012

WM Qualifikation Deutschland Schweden- Live im TV- 4. Spieltag – Aufstellung- Spielplan-16.10.2012

226
TEILEN
loew-schwedens-abwehr-funktioniert-schulbuchmaessig

WM Qualifikation Deutschland Schweden- 4. Spieltag – Aufstellung- Spielplan-16.10.2012: Am heutigen Dienstag findet der 4. Spieltag der WM Qualifikation statt. Deutschland bestreitet am 4. Spieltag das Heimspiel gegen Schweden. Deutschland startete recht gut in die Qualifikation. Das letzte Spiel gegen Irland gewann Deutschland mit 6:1 und ging damit an die Spitze der Tabelle mit 9 Punkten.


Aber Schweden ist auch nicht ohne. Sie liegen auf Platz zwei der Tabelle und ist bisher ebenfalls ungeschlagen.
Die Schweden machen sich natürlich Hoffnung, denn „Nicht immer gewinnt der Bessere“, wie Schweden-Trainer Hamrén meint. Damit hat er natürlich nicht ganz unrecht.

Vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland hoffen die Schweden auf ihren Superstar Zlatan Ibrahimovic. Denn Trainer Erik Hamrén weiß ganz genau, dass sie kaum eine Chance gegen die DFB-Elf haben.

Das Spiel Deutschland gegen Schweden wird live in der ARD übertragen. Anpfiff der Partie ist 20.45 Uhr. Auch wird es wieder einen kostenlosen Livestream in der ARD Mediathek geben.

So könnte die Aufstellung beider Mannschaften aussehen

Deutschland: Neuer, Lahm, Mertesacker, Badstuber, Schmelzer, Kroos, Schweinsteiger, Müller, Özil, Reus, Klose

Schweden: Isaksson, Lustig, Granqvist, J. Olsson, M. Olsson, Svensson, Källström, Larsson, Ibrahimovic, Elm, Elmander

Spielplan 4. Spieltag 16.10.2012

Gruppe A
Kroatien – Wales
Mazedonien – nSerbien
Belgien – Schottland

Gruppe B
Tschechien – Bulgarien
Italien – Dänemark

Gruppe C
Färöer- Irland
Österreich- Kasachstan
Deutschland- Schweden

Gruppe D
Andorra – Estland
Rumänien – Niederlande
Ungarn – Türkei

Gruppe E
Zypern- Norwegen
Island – Schweiz
Albanien – Slowenien

Gruppe F
Russland- Aserbaidschan
Israel – Luxemburg
Portugal – Nordirland

Gruppe G
Lettland – Liechtenstein
Bosnien-Herzegowina -Litauen
Slowakei – Griechenland

Gruppe H
Ukraine – Montenegro
San Marino – Moldawien
Polen – England

Gruppe I
Weißrussland – Georgien
Spanien – Frankreich