Sport WM Qualifikation: Deutschland gewinnt glücklich gegen Österreich alle Ergebnisse Dienstagspiele

WM Qualifikation: Deutschland gewinnt glücklich gegen Österreich alle Ergebnisse Dienstagspiele

284
TEILEN
dfb-spieler-nach-zittersieg-nur-das-ergebnis-zaehlt

WM Qualifikation: Deutschland gewinnt glücklich gegen Österreich alle Ergebnisse Dienstagspiele: Gestern fanden die ersten Spiele des 2. Spieltages der WM Qualifikation statt. Die deutsche Nationalmannschaft bestritt ihr zweites Spiel gegen Österreich. Zwar gewann Deutschland gegen Österreich mit 2:1, aber was man spielerisch sah machten einen weniger glücklich. Man könnte fast sagen die deutsche Nationalmannschaft hat zu unrecht gewonnen.


Österreich war zumindest in der ersten Halbzeit die klar bessere Mannschaft. Unsere Jungs erlaubten sich einfach zu viele Fehler. Auch in der zweiten Halbzeit war Österreich über weite Strecken die bessere Mannschaft. Österreich hatte deutlich mehr Chancen nutzten sie aber nicht richtig. Doch das letzte bisschen Glück hatte dann die deutsche Nationalmannschaft. Manuel Neuer verhinderte letztlich eine Niederlage gegen Österreich.
Doch letztlich zählt nur das Ergebnis immer wurden 3 Punkte geholt.

Hier scheint es in der deutschen Nationalmannschaft noch viel Nachholbedarf zu geben, so gewinnen sie auf keinen Fall die WM 2014, wie das gesteckte Ziel lautet.

Ergebnisse Dienstagspiele 2. Spieltag

Gruppe A

Belgien – Kroatien 1:1 (1:1)
Schottland – Mazedonien 1:1 (1:1)

Gruppe B

Bulgarien – Armenien 1:0 (1:0)
Italien – Malta 2:0 (1:0)

Gruppe C

Schweden – Kasachstan 2:0 (1:0)
Österreich – Deutschland 1:2 (0:1)

Gruppe D

Türkei – Estland 3:0 (1:0)
Ungarn – Niederlande 1:4 (1:2)

Gruppe E

Norwegen – Slowenien 2:1 (1:1)
Schweiz – Albanien 2:0 (1:0)

Gruppe F

Nordirland – Luxemburg 1:1 (1:0)
Portugal – Aserbaidschan 3:0 (0:0)

Gruppe G

Bosnien-Herzegowina – Lettland 4:1 (2:1)
Slowakei – Liechtenstein 2:0 (1:0)
Griechenland – Litauen 2:0 (0:0)

Gruppe H

San Marino – Montenegro 0:6 (0:2)
Polen – Moldawien 2:0 (1:0)
England – Ukraine 1:1 (0:1)

Gruppe I

Georgien – Spanien 0:1 (0:0)
Frankreich – Weißrussland 3:1 (0:0)