Sport Wladimir Klitschko weiter Weltmeister technisches K.o über Samuel Peter

Wladimir Klitschko weiter Weltmeister technisches K.o über Samuel Peter

406
Teilen

Wladimir Klitschko weiter Weltmeister technisches K.o über Samuel Peter: Wladimir Klitschko ist weiterhin Box-Weltmeister im Schwergewicht. Der 34-jährige Ukrainer verteidigte in der Frankfurter Commerzbank-Arena seine Titel der Verbände IBF, WBO und IBO gegen den Nigerianer Samuel Peter durch technischen K.o. in der zehnten Runde.
Für Wladimir Klitschko war es bereits der zweite Sieg über Samuel Peter. Bereits vor fünf Jahren kämpften die beiden gegeneinander, auch da ging der Sieg an Wladimir Klitschko. Vor rund 40.000 Zuschauern dominierte Wladimir Klitschko das Duell. Klitschko bestimmte den Kampf mit seiner linken Führhand und spielte seine überlegene Reichweite wie gewohnt aus. Peter fand einfach kein Mittel dagegen und stand nach harten Treffern Klitschkos bereits in der zweiten Runde auf wackligen Füßen. Samuel Peter erholte sich zwar wieder aber ersthalft war Wladimir Klitschko nie gefährdet. Wladimir Klitschko hat bisher 55 seiner 58 Profi-Kämpfe gewonnen und verbesserte seine Ausbeute an K.o.-Siegen auf 49.
Samuel Peter musste die vierte Niederlage im 38. Kampf hinnehmen. Der nächste Kampf eines Klitschko gibt es am 16. Oktober in Hamburg gegen den Amerikaner Shannon Briggs.