Sport Wladimir Klitschko verteidigt WM – Gürtel- klarer Sieg

Wladimir Klitschko verteidigt WM – Gürtel- klarer Sieg

378
TEILEN
Wladimir Klitschko (l.) verteidigt Titel
Wladimir Klitschko (l.) verteidigt Titel

Wladimir Klitschko verteidigt WM – Gürtel- klarer Sieg: Es war der Boxkampf des Jahres. Jennings wollte den k.o-Sieg, doch leider wurde für ihn eine Niederlage draus.

Wladimir Klitschko (l.) verteidigt Titel
Wladimir Klitschko (l.) verteidigt Titel

Foto: © RTL / Will Hart

Wladimir Klitschko siegte klar nach Punkten. Alle drei Punktrichter hatten Dr. Steelhammer nach den zwölf Runden im New Yorker Madison Square Garden auf ihren Zetteln vorn – 116:111, 116:111 und 118:109.

Damit hat Klitschko seine Titel WBA, IBF, WBO und IBO gegen Bryant Jennings souverän verteidigt.

Der Kampf selbst war eher einer der unspektakulären. Klitschko machte nicht mehr als nötig und seine harte rechte kam nur selten zu Einsatz. In der zehnten Runde erhielt Klitschko einen Punktabzug wegen Haltens.

Gut Jennings machte es ihm auch nicht sehr schwer. Er tat boxerisch einfach zu wenig, um Klitschko einfach zu gefährden. Damit geht Jennings in seinem 30. Kampf zum ersten Mal als Verlierer aus dem Ring.

Klitschko ist seit elf Jahren unbesiegt und seit neun Jahren Weltmeister.