TV und Shows Wetten Dass? oder das Dschungelcamp aus Offenburg??

Wetten Dass? oder das Dschungelcamp aus Offenburg??

371
Teilen

Am gestrigen Abend liefen ja fast zur gleichen Zeit drei Sendungen welche um Top-Quoten gekämpft haben.
Aber was bei Thomas Gottschalks Show Wetten Dass…? lief erinnert ein bischen an ein Dschungelcamp nur nicht in Australien sondern in Offenburg. Nachdem Tom Cruise schon die Baden-Arena in Offenburg in Richtung Moskau verlassen hatte, läutete man einen historischen Tiefpunkt im Niveau von „Wetten Dass“ ein.
Thomas Gottschlak sagte: „Euren Scheiß können wir schon lange“. Damit war das Finale der auf RTL laufenden Reality-Show „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!“ gemeint.
Und tatsächlich wurde dann „Wetten Dass“ extrem unangenehm. Es mußten nämlich zwei Tierpfleger sich mit verbundenen Augen über mehrere Portionen Tier-Kot beugen und die Scheiße dann erschnüffeln.
Diese Ekel-Wette fand an einem stilvollen und edel gedeckten Tisch statt. Unterschiedlicher könnten die Gegensätze nicht sein. Auch Thomas Gottschalk hatte noch einen netten Spruch drauf und sagte: „Mit Müh und Kot“. Aber es ging noch weiter, denn Wettpate Michael Mittermeier mußte ein kleines braunes Häufchen essen. Glücklicherweise stellte sich das braune Häufchen als Schoko-Pudding heraus.
Nun hat auch das Ekel-TV in den öffentlichen rechtlichen Sender Einzug gehalten. Man kann nur froh sein, dass es noch kein Geruchsfernsehen gibt. Sonst wären sicher die Quoten von „Wetten Dass“ nicht so gut gewesen.