Sport Wetten, dass…?: Nach Gottschalk Rücktritt- wer wird Nachfolger?

Wetten, dass…?: Nach Gottschalk Rücktritt- wer wird Nachfolger?

256
TEILEN

Wetten, dass…?: Nach Gottschalk Rücktritt- wer wird Nachfolger? Gestern hat Thomas Gottschalk live in der ZDF Show „Wette, dass..?“ seinen Rückzug aus der Familienshow erklärt. Er kann nicht mehr unbefangen sein. Es liege „ein Schatten“ über der Show. Grund hierfür war der schwere Unfall von Wettkandidat Samuel Koch. Gottschalk wird noch die Staffel durchziehen und dann die Show an einen Nachfolger abtreten.
Nur wer wird es sein? Wer wird Thomas Gottschalk beerben? Wir d es Jörg Pilawa sein? Gut möglich. Wie ZDF Programmdirektor meint stehe noch kein Nachfolger fest.
„Wetten, dass..?“ wird auch nach 2011 eine der wichtigsten Unterhaltungssendungen im deutschsprachigen Raum bleiben. Davon ist ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut überzeugt. Unmittelbar nach der 193. Ausgabe der Show sagte Bellut in Halle/Saale, dass die ZDF-Show auch nach 2011 mit neuer Moderation eine Zukunft haben werde. Bellut: „Eine Entscheidung über die Nachfolge ist noch nicht getroffen. Die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit mit Thomas Gottschalk werde auch nach 2011 fortgesetzt: „Wir werden die Zeit bis zum nächsten Jahr nutzen und gemeinsam mit Thomas Gottschalk neue Programmideen entwickeln.“ In diesem Jahr wird Gottschalk noch zwei reguläre „Wetten, dass..?“-Sendungen und die Sommerausgabe am 18. Juni aus Mallorca moderieren. Im Herbst folgen drei Spezialausgaben von „Wetten, dass..?“, die neben aktuellen Gästen und Wetten noch einmal auf Höhepunkte der Show aus den letzten drei Jahrzehnten zurückblicken.

Frank Elstner bedauert Gottschalks Rückzug aus ZDF-Show

Nachdem Showmaster Thomas Gottschalk am Samstagabend seinen Rückzug aus der ZDF-Unterhaltungssendung verkündete, äußert sich „Wetten, dass..?“-Erfinder Frank Elstner gegenüber „bild.de“: „Ich bedauere es sehr, dass es Thomas so zu Herzen geht. Mir tut es wahnsinnig leid, dass er aufhört. Ich hätte ihn gerne noch viele Jahre bei ,Wetten, dass..“` gesehen.“ Selbstverständlich respektiere er seine Entscheidung. „Es ist gut, dass der Sender und alle Beteiligten jetzt Zeit genug haben, sich auf die neue Situation einzustellen. Ich hoffe, dass es dem verletzten Kandidaten schnell besser geht. Dann kann auch Thomas wieder lachen.“ Die Zukunft von „Wetten, dass..?“ überlässt Frank Elstner dem Mainzer Sender: „Ich habe die Sendung seit 25 Jahren nicht mehr gemacht und wäre deshalb der falsche Ratgeber, der seinen Senf dazugeben sollte. Ich würde mich freuen, wenn es mit der Sendung weitergeht. Aber das wird das ZDF entscheiden.“ Elstner erfand „Wetten dass..?“
1981 und moderierte die Show bis 1987. Seither hat Thomas Gottschalk – mit einer eineinhalbjährigen Unterbrechung – das „Wetten, dass..?“-Zepter in der Hand.(dts)