TV und Shows „Wetten, dass…?“ Heftige Knutscherei zwischen Gottschalk und Anneliese

„Wetten, dass…?“ Heftige Knutscherei zwischen Gottschalk und Anneliese

308
TEILEN

Bei „Wetten, dass…?“ kennen wir ja, dass die Sendung mitunter doch recht langatmig ist. So auch gestern, daran konnten auch das Volksmusikpaar Wolfgang und Anneliese ? dahinter stecken Bastian Pastewka und Anke Engelke nicht allzuviel ändern.
Naja zum größten Teil waren die Wetten nicht unbedingt was besonderes. Aber eine Wette war dann doch richtig interessant. Ein junger Mann konnte aus einer 1200 Quadratmeter großen Modelleisenbahnanlage Fotos mit einer Szene genau zuordnen. Das war schon eine beeindruckende Leistung. Er wurde auch zu Recht Wettkönig, wie ich meine.
Aber unser Volksmusikpaar Wolfgang und Anneliese brachten die Zuschauer wenigstens einmal zum schmunzeln. Sie verloren ihre Wette, der Wetteinsatz, eine wilde Knutscherei zwischen den Beiden. Aber wer Pastewka und Engelke kennt, weiß das sie das nicht so machen wie abgesprochen. Kurzum schnappte sich Pastewka Michelle Hunziker und Engelke Thomas Gottschalk und die wilde Knutscherei konnte losgehen. Pastewka drückte der Hunziker einen feuchten leidenschaftlichen Kuss auf die Lippen.
Hunziker: „Der hat mich richtig geküsst, sogar mit einem Zipfel Zunge!“ Gottschalk: „Bei ihr war es Zunge, bei ihm Schnurrbart!“
Auch Gast in der Show war Hugh Grant, doch wer dachte der Herr würde dann mal eine ganze Sendung durchhalten, der irrte. Er machte ein bisschen Werbung für seinen Film und nach kurzer Zeit war er auch wieder verschwunden.
Einen kleinen Schockmoment sollte es dann aber doch noch geben in der Sendung. Ein Wettkandidat bereitete ein Pizzamenü auf einem fahrenden Motorrad zu. Michelle Hunziker verfolgte den Pizzabäcker auf einem Moped und promt stürzte sie. Doch gleich zur Entwarnung ihr ist nichts passiert. Gut sie hätte vielleicht ihre unheimlich hohen High-Heels vorher ausziehen sollen. Aber wie gesagt ihr ist nichts passiert.
Alles im allen war es mal wieder eine Sendung der langweiligeren Art.