Sport Weltcup Skispringen 2015: Ergebnis- Sapporo- Koudelka gewinnt- deutsche Springer enttäuschen

Weltcup Skispringen 2015: Ergebnis- Sapporo- Koudelka gewinnt- deutsche Springer enttäuschen

175
TEILEN

Weltcup Skispringen 2015: Ergebnis- Sapporo- 25.01.2015 Koudelka gewinnt- deutsche Springer enttäuschen: Bereits im ersten Springen blieben die deutschen Skispringer weit hinter den Erwartungen zurück.

Nun lagen alle Hoffnungen auf das zweite Springen im Weltcup im japanischen Sapporo. Doch leider enttäuschten auch hier unsere Springer.

Richard Freitag war als Zwölfter bester Athlet des Deutschen Skiverbandes. Markus Eisenbichler landete auf Platz 13, Michael Neumayer auf Platz 15 und Stephan Leye auf Platz 18. Karl Geiger (39.) und Daniel Wenig (41.) verpassten den zweiten Durchgang.

Koudelka gewann mit Sprüngen auf 133 und 132 m vor Kamil Stoch und Peter Prevc.

Das nächste Springen findet am kommenden Wochenende in Willingen statt.

Ergebnisse Weltcupspringen 2015

1. Roman Koudelka
2. Kamil Stoch
3. Peter Prevc
4. Stefan Kraft
5. Anders Fannemel
6. Daiki Ito
7. Phillip Sjøen
8. Noriaki Kasai
9. Jernej Damjan
10. Aleksander Zniszczol
11. Michael Hayböck
12. Piotr Zyla
13. Richard Freitag
14. Vincent Descombes Sevoie
14. Markus Eisenbichler
16. Michael Neumayer
17. Johann Andre Forfang
18. Tom Hilde
19. Stephan Leyhe
20. Manuel Poppinger
21. Nejc Dežman
22. Thomas Diethart
23. Kento Sakuyama
24. Jurij Tepes
25. Maciej Kot
26. Jan Matura
27. Kenneth Gangnes
28. Ronan Lamy Chappuis
29. Gregor Deschwanden
30. Jan Ziobro