Sport Was geht nur in den Köpfen vor?

Was geht nur in den Köpfen vor?

511
TEILEN

Schon wieder Randale bei einem Testspiel.Diesmal gab es schlimme Aussreitungen bei einem Testspiel des Bundesliga-Absteigers Hansa Rostock in Naestved (Dänemark). Ungefähr 100 Chaoten waren an der Randale beteiligt.
Es wurde im Stadion randaliert und raubten einen Imbissstand aus. Anschließend wurde der Imbissstand zerstört.
Die Verkäuferin des Imbisstandes mußte mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
Schon auf der Anreise der Rostocker wurden Diebstähle und Verwüstungen gemeldet.
Ein kleiner Trost es wurden sechs Rostocker „Fans“ von der Polizei vorläufig festgenommen.
Jetzt geht schon die Randale bei Testspielen los wo sind wir nur hin geraten. Warum gibt es keine härteren Strafen gegen solche Rowdys. Die Entwicklung zeigt das der Fußball in den letzten Jahren immer mehr zum Spielball solcher Chaoten oder Hooligans ausgenutzt wird. Man geht ja nicht mehr zu einem Fußballspiel um Fußball zu schauen und die sportliche Leistungen der Mannschaften zu würdigen. Nein man geht zum Fußball um sich zu schlagen und zu randalieren. Aber wissen diese Chaoten überhaupt das sie auch den Vereinen schaden? Scheinbar ist es ihnen egal.
Wenn die Entwicklung so weitergeht dann ist dann vielleicht bei einem Spiel der Schülermannschaft „Randale“ angesagt. Es ist zwar ein bischen übertrieben, aber man sucht sich ja immer den Weg des geringsten Widerstandes.