Sport Vierschanzentournee: Ergebnisse Neujahrsspringen T. Diethart gewinnt in Garmisch -Partenkirchen 2014

Vierschanzentournee: Ergebnisse Neujahrsspringen T. Diethart gewinnt in Garmisch -Partenkirchen 2014

236
Teilen

Vierschanzentournee: Ergebnis Neujahrsspringen T. Diethart gewinnt in Garmisch -Partenkirchen 2014: Nach der ersten Station der Vierschanzentournee sah es für die deutschen Springer nicht so gut aus. Um den Gesamtsieg wird – das kann man nun wohl sicher sagen – kein Deutscher mitspringen. Doch dieses Ziel hatte man schon nach dem ersten Springen aufgegeben. Aber einen guten Eindruck haben einige deutsche Springer dennoch hinterlassen.

Andreas Wellinger als Fünfter und Richard Freitag als Neunter erfüllen die Vorgabe des Bundestrainers, zwei Mann in die Top Ten zu bringen. Auch Andreas Wank, Michael Neumayer und Martin Schmitt holen sich Weltcuppunkte.

Den Sieg holte sich der Österreicher Thomas Diethart vor Teamkollege Thomas Morgenstern und dem Norweger Simon Ammann.

Das nächste Springen findet am 4.01.2014 in Innsbruck statt.

Ergebnisse Skispringen Garmisch-Partenkirchen 2014

1 Thomas Diethart
2 Thomas Morgenstern
3 Simon Ammann
4 Anders Fannemel
5 Andreas Wellinger
6 Noriaki Kasai
7 Kamil Stoch
8 Gregor Schlierenzauer
9 Richard Freitag
10 Anssi Koivuranta
11 Jan Matura
12 Andreas Kofler
13 Anders Bardal
14 Janne Ahonen
15 Andreas Wank
16 Taku Takeuchi
17 Klemens Muranka
18 Peter Prevc
19 Michael Neumayer
20 Maciej Kot
21 Robert Kranjec
22 Jernej Damjan
23 Rune Velta
24 Michael Hayböck
25 Wolfgang Loitzl
26 Anders Jacobsen
27 Martin Schmitt
28 Daiki Ito
29 Jaka Hvala
30 Stefan Kraft
31 Krzysztof Biegun