Sport VfB Wolfsburg: Klatsche für Diego-ein Spiel suspendiert- Littbarski greift hart durch

VfB Wolfsburg: Klatsche für Diego-ein Spiel suspendiert- Littbarski greift hart durch

148
TEILEN

VfB Wolfsburg: Klatsche für Diego-ein Spiel suspendiert- Littbarski greift hart durch:Es war fast zu erwarten. Nachdem sich Diego einen Elfmeter unter den Nagel gerissen hat und diesen dann auch noch gegen Hannover verschoss, gab es eine saftige Geldstrafe.
Doch dabei sollte es nicht bleiben. Trainer McClaren wurde erst einmal an die Luft gesetzt und dafür kam Pierre Littbarski. Der wiederum ließ sich die Spielchen von Diego nicht gefallen und griff erst einmal hart durch. Konsequenz für den geklauten Elfer, Diego muss eine Spielpause machen. Genauer gesagt Diego wird für das nächste Spiel sprich gegen Hamburger SV vereinsintern gesperrt.
Danach ist die Sache vom Tisch. Diego hat sich am Wochenende gegen den Trainer bei der Niederlage gegen Hannover aufgelehnt. Wolfsburg bekam einen Elfmeter. Trainer McClaren bestimmte- der Schütze solle Helmes sein. Doch plötzlich klaute sich Diego den Ball und schoss dann auch noch daneben. Doppelt bitter für den VfL Wolfsburg. So kam es dann auch zur Niederlage. Vielleicht hätte ja Helmes, aber lassen wir das.
Sicherlich wird Diego über die erzwungene Pause nicht sonderlich glücklich sein. Aber in der nächsten Woche darf er ja schon wieder spielen.