TV und Shows „USFD“ Lena Meyer Landrut 1. Halbfinale- diese drei Songs sind im Finale

„USFD“ Lena Meyer Landrut 1. Halbfinale- diese drei Songs sind im Finale

204
TEILEN

„USFD“ Lena Meyer Landrut 1. Halbfinale- drei Songs im Finale: Gestern gab es das 1. Halbfinale von „Unser Song für Deutschland“. Präsentiert wurde das Ganze auf ProSieben. Wie allen seit dem Eurovision Song Contest 2010 bekannt ist wird Lena Meyer Landrut Deutschland auch im Jahr 2011 vertreten. Ob dies eine kluge Entscheidung war werden wir beim Grand Prix sehen.
Aber zuvor muss erst einmal ein passender und vor allem guter Song der das Potenzial zum Siegertitel hat gefunden werden. Insgesamt wird Lena Meyer Landrut in zwei Halbfinalen jeweils sechs Songs präsentieren. Aus diesen Songs werden pro Halbfinale drei Songs ins Finale geschickt. Dort wird dann der Song herausgesucht der Deutschland beim Grand Prix vertreten soll. Sechs Songs standen im ersten Halbfinale von Unser Song für Deutschland zur Auswahl. Begleitet von Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß und dem „Grafen“ von Unheilig bewertete Jury-Präsident Stefan Raab die Auftritte und Songs von Lena Meyer-Landrut.
Drei der Lieder konnten die Zuschauer in die Finalrunde wählen, in der zusammen mit den drei Siegersongs der zweiten Show der endgültige Grand-Prix-Titel ausgewählt werden soll. „Maybe“, „Taken by a stranger“ und auch Lenas Eigenkomposition „What happened to me“, waren die Songs die den Zuschauern am besten gefallen ´haben und somit eine Runde weiter sind. Die Lieder sieben bis zwölf werden am kommenden Montag präsentiert.
Ob die Songs dann wirklich den begehrten Titel einbringen- hier kann man nur abwarten.