TV und Shows Unser Star für Oslo- Leon ist raus- diese Kandidaten sind im Viertelfinale

Unser Star für Oslo- Leon ist raus- diese Kandidaten sind im Viertelfinale

246
Teilen

Unser Star für Oslo- Leon ist raus- diese Kandidaten sind im Viertelfinale: Gestern konnten nun wieder die Kandidaten von ?Unser Star für Oslo? zeigen was in ihnen steckt. Nun, dass sie alle wirklich gut singen können, haben sie uns schon ausgiebig bewiesen. Doch jetzt heißt es Beständigkeit und immer wieder steigende Leistung zeigen, wenn es überhaupt noch eine Steigerung gibt was unterm Strich bedeutet, keinen Fehler machen.
Bereits am Freitag wird es von ?Unser Star für Oslo? ins Viertelfinale gehen. Gezeigt wird das ganze dann in der ARD. Einer wird aber dann leider fehlen Leon Taylor, für ihn hat es gestern nicht gereicht. Aber sehr traurig muß er nicht sein, sein Auftritt war gut. Die Jury neben Stefan Raab, Joy Denalane und Reamonn-Frontmann Rea Garvey, hatten nur gute Worte für ihn. Doch leider entschieden die Zuschauer anders. Am Ende kann eben nur einer Deutschland in Oslo vertreten.
Anders lief es bei Kerstin, „Better“ von Regina Spector. Sie wurde von der Jury mit einem Engel verglichen. Rea Garvey: „Ich kenne das Lied nicht. Bislang war ich kein Fan von dir. Deine Stimme ist zu scheu für mich. Ab heute bin ich ein Fan.“
Richtig gut war wieder die heimliche Favoritin Lena. Lena sang, „New shoes“ von Paolo Nutini. Sie hüpfte über die Bühne, hier machte das zusehen wieder einmal richtig Spass. Bei ihr merkt man, dass sie sich auf der großen Bühne richtig wohl fühlt. Das bemerkte auch die Jury und fand wieder nur lobende Worte für Lena.
Jennifer suchte sich die 80er-Hymne „Ain’t nobody“ von Chaka Khan aus. Im Vorfeld waren nicht alle überzeugt von der Songauswahl. Aber Jennifer konnte mit ihrem Auftritt punkten und überzeugte die Jury und die Zuschauer.
Sharyhan ja sie sang diese Woche wieder einmal eine eigene Nummer. Hommage an London „In the city“. Hatte sie vor zwei Wochen bereits schon einmal getan und da waren alle absolut begeistert. So konnte sie auch dieses mal mit ihrem eigenen Song alle überzeugen. Dann bekam sie wohl das schönste Kompliment was sich ein Sänger wünscht, wenn es um neue eigene Texte geht. Rea: „Das hat so perfekt gepasst. Für mich war das heute deine beste Performance.“
Auch bei Christian waren alle hell begeistert, er sang „Dance with somebody“ von Mando Diao. Aber wen wundert es die Sendung um Stefan Raab ist eben auf sehr hohem Niveau. Ich bin eigentlich nicht so für die Castingshow doch wenn alle so wären wie ?Unser Star für Oslo? würde ich wahrscheinlich auch mehr davon schauen. Da müßte sich tatsächlich einmal ?DSDS? fragen was sie falsch machen. Dort werden am laufenden Band die Töne verhauen.
Hier nun die Kandidaten die im Viertelfinale am Freitag sind

Sharyhan Osman
Kerstin Freking
Jennifer Braun
Lena Meyer-Landrut
Christian Durstewitz