Sport UEFA Champions League 2008/2009: Alle Ergebnisse vom 09.12.-10.12.2008

UEFA Champions League 2008/2009: Alle Ergebnisse vom 09.12.-10.12.2008

396
TEILEN

Der FC Bayern München spielte in der UEFA Champions-League eine hervorragende Vorrunde.
Auch wenn es am Ende gegen den Olympique Lyon noch knapp wurde, feierte der FC Bayern München einen 3:2 Auswärts-Erfolg. Nachdem der FC Bayern München in der letzten Champions-League Saison nicht vertreten war, meldeten sich die Bayern von der Sebener Straße eindrucksvoll zurück in der Königsklasse des internationalen Fußballs.
Auch der FC Werder Bremen machte das unmögliche noch möglich.
Was keiner erwartet hatte wurde nun in die Realität. Der FC Werder Bremen zog durch einen 2:1 Erfolg gegen Inter Mailand doch noch in den UEFA-Cup ein. Mit einem einzigsten Sieg in der Champions-League zog Werder Bremen an den Außenseiter Anarthosis Famagusta vorbei und sicherte sich den dritten Tabellenplatz. Somit dürfen auch die Bremer im internationalen Fußball überwintern.

Alle Spiele der UEFA-Campions-League vom 09.12.2008-10.12.2008

Gruppe A FC Chelsea – CFR Cluj 2:1 (1:0)
Gruppe A AS Rom – Girondins Bordeaux 2:0 (0:0)

Gruppe B SV Werder Bremen – Inter Mailand 2:1 (0:0)
Gruppe B Panathinaikos Athen – Anorthosis Famagusta 1:0 (0:0)

Gruppe C FC Barcelona – Schachtjor Donezk 2:3 (0:1)
Gruppe C FC Basel – Sporting Lissabon 0:1 (0:1)

Gruppe D PSV Eindhoven – FC Liverpool1:3 (1:1)
Gruppe D Olympique Marseille – Atletico Madrid 0:0 (0:0)

Gruppe E Manchester United – Aalborg BK 2:2 (1:2)
Gruppe E Celtic Glasgow – FC Villarreal 2:0 (2:0)

Gruppe F Olympique Lyon – FC Bayern München 2:3 (0:3)
Gruppe F Steaua Bukarest – AC Florenz 0:1 (0:0)

Gruppe G FC Porto – FC Arsenal 2:0 (1:0)
Gruppe G Dynamo Kiew – Fenerbahce Istanbul 1:0 (1:0)

Gruppe H Real Madrid – Zenit St. Petersburg 3:0 (1:0)
Gruppe H Juventus Turin – BATE Baryssau 0:0 (0:0)

Tabellen der Vorrunde der UEFA-Champions-League
Tabelle Gruppe A
1. (1.) AS Rom
2. (2.) FC Chelsea
3. (3.) Girondins Bordeaux
4. (4.) CFR Cluj

Tabelle Gruppe B
1. (2.) Panathinaikos Athen
2. (1.) Inter Mailand
3. (4.) SV Werder Bremen
4. (3.) Anorthosis Famagusta

Tabelle Gruppe C
1. (1.) FC Barcelona
2. (2.) Sporting Lissabon
3. (3.) Schachtjor Donezk
4. (4.) FC Basel

Tabelle Gruppe D
1. (2.) FC Liverpool
2. (1.) Atletico Madrid
3. (3.) Olympique Marseille
4. (4.) PSV Eindhoven

Tabelle Gruppe E
1. (1.) Manchester United
2. (2.) FC Villarreal
3. (3.) Aalborg BK
4. (4.) Celtic Glasgow

Tabelle Gruppe F
1. (1.) FC Bayern München
2. (2.) Olympique Lyon
3. (3.) AC Florenz
4. (4.) Steaua Bukarest

Tabelle Gruppe G
1. (2.) FC Porto
2. (1.) FC Arsenal
3. (3.) Dynamo Kiew
4. (4.) Fenerbahce Istanbul

Tabelle Gruppe H
1. (1.) Juventus Turin
2. (2.) Real Madrid
3. (3.) Zenit St. Petersburg
4. (4.) BATE Baryssau
Alle drittplazierten der Gruppen A-H spielen international im UEFA-Cup weiter. Für den FC Bayern München warten einige hochkarätige Gegner im Achtelfinale der UEFA-Champions-League.