TV und Shows Tom Gerhardt alias Hausmeister Krause zieht den Kittel aus

Tom Gerhardt alias Hausmeister Krause zieht den Kittel aus

450
TEILEN

In unzähligen Folgen von Hausmeister Krause war der Schauspieler Tom Gerhardt in die Rolle des Hausmeisters Krause geschlüpft. Und auch mit seinem Dackel Bodo war Tom Gerhard als Schriftführer in dem Dackel-Club vertreten. Doch jetzt müssen die Fans der beliebten Serie ganz stark sein, denn nun hängt der Hausmeister Krause alias Tom Gerhardt den Kittel und den Putzlappen an den berühmten Nagel.
Tom Gerhardt hat mit seiner Rolle als Hausmeister Krause ganz Deutschland zum lachen gebracht. Doch nun ist der Ofen aus.
Gerhardt´s Manger Fred Handwerker sagte: „Die zehnte Staffel ist gerade abgedreht. Es wird für viele Jahre die Letzte sein“. „Ob oder wie es irgendwann eine Fortsetzung gibt, ob als mal als Film oder wieder als Serie, ist noch nicht abzusehen.“ (express.de)
Nun verabschiedet sich die Deutschlands beliebteste Fernsehfamilie mit Axel Stein als Sohn Tommy, Janine Kunze als sexy Tochter sowie Irene Schwarz als Lissie oder Mutter Krause.
„Tom Gerhardt hatte in der Serie ja eine Multifunktion ? Autor, Regisseur, Darsteller. Das erfordert so viel Kraft und Zeit.“ (express.de)
Nun braucht Tom Gerhardt ersteinmal eine Auszeit wo er sich kreativ austoben kann. Er hat schon viele andere Ideen in seinem Kopf, die er versucht umzusetzen.
Im Moment dreht er an seinem neuen Kino-Film „Die Superbullen“. Dies ist auch schon mitllerweile der vierte Film von Gerhardt.
Tom Gerhardts Manger Fred Handwerker sagte noch:„Für die Zukunft kann er sich vieles vorstellen.“
Vielleicht kehrt Tom Gerhardt mit seinem geliebten Dackel Bodo und seiner doch eher verückten Familie irgendwann wieder in einer Fernsehserie auf. Wäre nicht schlecht, wenn man noch mal was von Familie Krause hört. Vielleicht dann wenn Bodo und Herrchen Rentner sind.