TV und Shows The Voice of Germany: Diese Kandidaten haben es in die Battles geschafft-...

The Voice of Germany: Diese Kandidaten haben es in die Battles geschafft- 6. Blind Auditon

388
TEILEN
Jury von The Voice of Germany
Jury von The Voice of Germany

The Voice of Germany 2012: Diese Kandidaten haben es in die Battles geschafft- 6. Blind Auditon: Ein letztes Mal schlossen die Coaches ihre Augen und hörten nur auf die Stimme. In der 6. Blind Audition wurden nun die letzten Kandidaten für die Battles gesucht. Die Erwartungen an die Talente dieser letzten Blind Audition könnten folglich kaum höher sein und nur die Besten kommen in die Battles.

Jury von The Voice of Germany
Jury von The Voice of Germany

Foto: SAT.1/ProSieben/Richard Hübner

Es ist vollbracht die Coaches haben ihre Wahl getroffen. Nena wird mit 16 Talenten, Rea ebenfalls mit 16 Talenten, BossHoss geht mit 17 Talenten und Xavier ebenfalls mit 17 Talenten in die Battles.

Diese Talente singen sich in den letzten Blind Auditions in die Teams der Coaches

Team Nena: Nena nimmt Menna Mulugeta, Isabell Schmidt, Valentin Merk, Sascha Lien und Marion Bialecki als letzte Kandidaten mit in die Battles. Sie geht mit 16 Talenten in die Battles.

Team Rea: Rea Garvey sichert sich mit Ronja Fischer, Hannah Pearl Gash, Evi Lancora, Kristin Lohse und Yvi Szoncso insgesamt 16 Talente für sein Battle-Team.

Team BOSSHOSS: THE BOSSHOSS komplettieren ihr Team mit Mirko Bierstedt, Rob Fowler, Steffen Reusch und Sascha Wiegand. Die Cowboys ziehen mit 17 Talenten in die Battles.

Team Xavier: Xavier Naidoo überzeugt Sam Leigh-Brow, Cristiano de Brito, Marcel Gabriel und Mari Harutyunyan. Er geht ebenfalls mit 17 Talenten in die Battle-Shows.

Damit stehen die Kandidaten für die Battles fest. In den vier Battle-Shows kämpfen die Talente ab Donnerstag, 8. November 2012, um 20.15 Uhr auf ProSieben um den Einzug in die Liveshows. Dabei treten immer zwei Talente aus einem Team im direkten Gesangsduell gegeneinander an. Am Ende entscheidet der eigene Coach, wen er in die Liveshows mitnimmt.