Auto und Mobiles Suzuki Swift auf dem Weg zum „World Urban Car 2018“

Suzuki Swift auf dem Weg zum „World Urban Car 2018“

61
Suzuki Swift auf dem Weg zum World Urban Car 2018 Foto: © Suzuki
Suzuki Swift auf dem Weg zum World Urban Car 2018 Foto: © Suzuki
Werbung

Suzuki Swift auf dem Weg zum „World Urban Car 2018“ Finalisten der „World Car Awards“

auf dem Autosalon Genf bekanntgegeben Der Suzuki Swift gehört zu den Finalisten der diesjährigen „World Car Awards“ in der Kategorie „World Urban Car“. Die Top 3 wurden jetzt auf dem Autosalon Genf bekanntgegeben, die offizielle Preisverleihung findet am 28. März im Rahmen der New York International Auto Show statt. In Japan wurde die Neuauflage des Swift bereits zum „Car of the Year 2018“ gekürt.

In sechs verschiedenen Kategorien hat die Jury der „World Car Awards“ ihre drei Favoriten gewählt. Der Suzuki Swift hat es dabei in der Klasse der Stadtautos bis ganz nach vorne geschafft. Die „World Car Awards“ werden in diesem Jahr bereits zum 14. Mal verliehen und zählen zu den weltweit führenden Auszeichnungen der Branche. Die Jury besteht aus insgesamt 82 renommierten Automobiljournalisten aus 24 Ländern.

Suzuki Swift auf dem Weg zum World Urban Car 2018 Foto: © Suzuki
Suzuki Swift auf dem Weg zum World Urban Car 2018 Foto: © Suzuki

Mit nur 915 Kilogramm Gewicht und seinen agilen Handling-Eigenschaften punktet der Kleinwagen des japanischen Automobilherstellers nicht nur im dichten Stadtverkehr, sondern auch bei sportlicher Kurvenfahrt. Darüber hinaus überzeugt der Cityflitzer mit einem sportlich-markanten Design, fortschrittlichen Sicherheitstechnologien und zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten. Neben den vier Ausstattungsvarianten Basic, Club, Comfort und Comfort+ ist der Swift in sechs Außenlackierungen und zusätzlich drei Zweifarbenlackierungen erhältlich.

Den Antrieb übernimmt wahlweise ein 1,2-Liter-DUALJET-Vierzylinder-Benziner (66 kW/90 PS) oder ein 1,0-Liter-BOOSTERJET-Turbobenziner (82 kW/111 PS). Der BOOSTERJET-Motor kann auf Wunsch mit dem innovativen SHVS Mild Hybrid System (Smart Hybrid Vehicle by Suzuki) kombiniert werden, das für einen noch geringeren Kraftstoffverbrauch sorgt.