TV und Shows Supertalent 2012: Märchenhafte Luftnummer verzaubert Jury- goldener Buzzer für David- 3. Show

Supertalent 2012: Märchenhafte Luftnummer verzaubert Jury- goldener Buzzer für David- 3. Show

334
TEILEN
Märchenhafte Luftnummer
Märchenhafte Luftnummer

Supertalent 2012: Märchenhafte Luftnummer verzaubert Jury- goldener Buzzer für David: In der dritten Show vom Supertalent 2012 gab es sie wieder- die Kandidaten die Zuschauer überraschten, verzauberten und die, die nur die große Klappe haben. Doch man muss schnell feststellen in diesem Jahr ist vieles anders.

In den vergangenen Jahren wurde viel Wert auf die nicht talentierten Kandidaten gelegt doch das ist in diesem Jahr anders. Meist ist nur ein Kandidat dabei der nichts kann und denkt er wäre der größte. Den Part übernahm in der dritten Show der selbst ernannte It- Boy Giuseppe.

Model Giuseppe
Model Giuseppe

Er machte sich schon beim Zuschauer unbeliebt, bevor er überhaupt auf der Bühne war. Als er dann noch von der Jury gefragt wird, was er beruflich macht meinte er Model. Da ist ja nichts schlimm daran doch die Antwort danach war wohl dann das aus für ihn. Für den Lebensunterhalt? „Ich habe reiche Eltern.“ Würde er beim Publikum nicht ankommen: „I don’t give a f…! (Ich gebe einen Sch… drauf!)“ Seine Tanznummer naja war dann tatsächlich nicht zum hinschauen.

David überzeugt die Jury- goldener Buzzer
David überzeugt die Jury- goldener Buzzer

Doch es gab sie natürlich wieder die richtigen Talente. So konnte David die Jury überzeugen. David erzählte über seine zahlreichen Arbeitsstellen, die er schnell nacheinander aufgegeben hat. „Ich setze alles auf Musik“. Dieter Bohlen findet diese Einstellung zunächst zu waghalsig und warnt: „David, das ist Roulette!“ Auch Gottschalk ist skeptisch, doch David hat nicht zu viel versprochen. Doch als der Supertalent-Kandidat die ersten Töne des Westlife-Hits „You Raise Me Up“ zum Besten gibt, sind alle hin und weg. Mit viel Gefühl und Tränen in den Augen präsentiert David Petras den Song auf der Bühne und sorgt für Standing Ovations im Publikum. Dieter Bohlen ist sogar so begeistert, dass er den goldenen Buzzer drückt.

Märchenhafte Luftnummer
Märchenhafte Luftnummer

Ins Träumen gerieten Jury und Zuschauer auch bei der märchenhaften Luftnummer von Svetlana und Kristin. Bei ihrer Luftakrobatik-Show schweben die Kandidatinnen an einem Kronleuchter engelsgleich über die Bühne und bekommen das Ticket in die nächste Runde von „Das Supertalent“ 2012.

Kandidat Armin
Kandidat Armin

Kandidat Armin konnte ebenfalls die Jury überzeugen. Er sieht zwar nicht aus wie der typische Superstar aber mit seinem Song „I Would Do Anything For Love“ von Meat-Loaf konnte er alle in seinen Bann ziehen. Auch er kam eine Runde weiter.

Hammou und seine Seifenblasenwelt
Hammou und seine Seifenblasenwelt

Hammou Bensalah brachte nicht nur die Juroren Dieter Bohlen, Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker zum Träumen, sondern nimmt auch das ganze Publikum mit auf eine Reise in seine Seifenblasen-Welt.

Matt Page begeistert  mit einer sensationellen Ufo-Tanz-Show
Matt Page begeistert mit einer sensationellen Ufo-Tanz-Show

Matt Page begeistert die Juroren mit einer sensationellen Ufo-Tanz-Show. Michelle Hunziker ist hin und weg: „Wie Transformers, aber noch geiler.“

Philip Golle bei seiner Hula-Hoop-Nummer
Philip Golle bei seiner Hula-Hoop-Nummer

Fotos: © RTL, RTL / Andreas Friese

Während Philip Golle bei seiner Hula-Hoop-Nummer mit dem Hintern viel Körpereinsatz zeigt und die Jury überzeugt, verzaubert Tuch-Turner Ernest Palchykov die Jury mit „unglaublicher Körperbeherrschung“.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.