TV und Shows Stepping Out: Natascha Ochsenknecht und Umut fliegen raus

Stepping Out: Natascha Ochsenknecht und Umut fliegen raus

627
TEILEN
Stepping Out
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli sind ausgeschieden Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Stepping Out: Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb bester Auftritt des Abends: Gestern war es nun soweit verliebte Promipaare zeigten was sie in den letzten sieben Wochen auf dem Parkett so gelernt haben. Gut nun muss man ganz klar sagen hier tanzen keine Profis und das sah man auch sehr deutlich. Da gab es schon ein paar Kandidaten, die absolut keine gute Figur machten.

Aber wie sagt man so schön aller Anfang ist schwer, es kann also nur noch besser werden. Einzig für Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli ist nun schon wieder alles vorbei. Die sind das erste Paar, was die Tanzshow bereits nach der ersten Folge wieder verlassen muss. Aber man muss ganz klar sagen sie waren nicht die Schlechtesten, da gab es durchaus andere, die schlechter waren.

Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb
Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb

Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb überraschten mit guter Leistung
Doch ein Pärchen hat uns dann doch überrascht. Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb geben in der ersten Show von „Stepping Out“ einen Cha Cha Cha zum Besten. Zu „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ von Felix Jaehn wirbeln sie übers Parkett. Sie wollen mit ihrer Performance Jury und Publikum überzeugen und es so in die nächste Runde schaffen. Und das gelingt ihnen auch. Die Jury ist begeistert und vergibt sagenhafte 50 Punkte für das junge Paar.

Jorge Gonzalez findet es super und Motsi Mabuse hat selbst bei den Teilnehmern von „Let’s Dance“ nicht einen gesehen, der so perfekt Cha Cha Cha getanzt hat, wie Joelina. „Sie ist ein Diamant“, lobt die „Stepping Out“-Jurorin.

Das „Bauer sucht Frau“-Kultpaar Bruno und Anja Rauh geht mit einem Langsamen Walzer zu „Don’t Know Much“ von Linda Ronstadt & Aaron Neville ins Rennen. Ganz in Blau schwebten die Zwei strahlend über den Tanzboden und ernten am Ende Standing Ovations vom Publikum. Für den Auftritt gab es 35 Punkte.

Felix von Jascheroff und Lisa Steiner
Felix von Jascheroff und Lisa Steiner

Felix von Jascheroff und Lisa Steiner zeigten einen Quickstep. Doch überzeugend war dieser Tanz nicht. Zwar gab es ein heißes Outfit, aber leider ohne Feuer unter den Füßen, wie die Jury einstimmig findet. Für diese Leistung hatte die Jury leider nur 11 Punkte übrig. Das waren auch gleichzeitig die wenigsten Punkte des Abends. Dennoch wurden Felix und Lisa in die nächste Runde gewählt.

Ex-Fußballprofi Mario Basler und Freundin Doris Büld tanzten eine Cha Cha Cha. Doch auch sie hier besonders Mario konnten nicht so richtig die Jury überzeugen. Doch am Ende wurden es wenigstens noch 17 Punkte. Doch Mario war mit der Jurybewertung nicht zufrieden und wetterte gegen Llambi. Er bewertet zu streng und achtet nicht darauf das es alles keine Profis sind.

Sterne- und Fernsehkoch Björn Freitag nimmt mit seiner Ehefrau Anna Freitag an der neuen RTL-Tanzshow „Stepping Out“ teil. Gemeinsam wagen sie sich mit einem Discofox aufs Tanzparkett. Zu „What Is Love“ von Haddaway schwingen sie die Hüften und wollen es so in die nächste Runde schaffen. Das Jury-Urteil fällt allerdings nicht ganz rosig für das Tanz-Paar aus. Das Resultat am Ende 15 Punkte.

Anna Hofbauer und Marvin Albrecht
Anna Hofbauer und Marvin Albrecht

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius

Anna Hofbauer und Marvin Albrecht tanzten einen Jive zu „Für mich soll’s rote Rosen regnen“. Juror Jorge Gonzalez ist sehr überrascht über Marvins Tanzkünste. „Ich finde euch toll“. Auch Motsi ist begeistert. „Jive ist ein schneller und energievoller Tanz. Ich habe von Anfang bis zum Ende viel Energie gesehen. „Super gut“, lobt die Tanzexpertin. Joachim Llambi zollt den beiden ebenfalls großen Respekt: „Ihr habt das toll gemacht, das war sehr lebhaft und ihr hattet eine tolle Fußgeschwindigkeit. Es gibt Luft nach oben, aber es ist der richtig Weg“, so der „Stepping Out“-Juror. Zur Belohnung gab es 38 Punkte.

Mit einem Tango zu „Addicted To You“ von Avicii wollen es Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann in die nächste Runde von „Stepping Out“ schaffen. Daher geben die beiden Schauspieler auf dem Tanzparkett alles und ernten anschließend viele Worte des Lobes von den Juroren. Hierfür gab es 39 Punkte.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.