TV und Shows Sonja Zietlow präsentiert -Die 10 krassesten Beauty-Phänomene

Sonja Zietlow präsentiert -Die 10 krassesten Beauty-Phänomene

502
Teilen
Moderatorin Sonja Zietlow
Moderatorin Sonja Zietlow

Sonja Zietlow präsentiert „Die 10 krassesten Beauty-Phänomene“ Über 90 Mal beim Schönheitschirurgen, die dicksten Lippen Russlands und die breitesten Hüften der Welt: Sonja Zietlow kürt am Mittwoch, 27. Februar, um 20.15 Uhr, „Die 10 krassesten Beauty-Phänomene“ und präsentiert unglaubliche Besonderheiten in einer Show.

Moderatorin Sonja Zietlow
Moderatorin Sonja Zietlow

Foto: © RTL / Stephan Pick

Wenn Justin Jedlica sich im Spiegel betrachtet, sieht er einen jungen Mann mit ebenmäßig modellierten Gesichtszügen und einer auffallenden Ähnlichkeit zu Ken, Barbies „Mann“. Denn genau das ist Justins Ziel: Bereits über 90 Mal hat sich der 32-Jährige in die Hände eines Schönheitschirurgen begeben, um so auszusehen wie die Plastikpuppe von Mattel. Der junge Mann sieht sich als lebendes Kunstwerk und kann ohne Beauty-Doc nicht mehr leben.

Aber auch die Russin Kristina Rei betreibt einen kaum nachvollziehbaren Schönheitswahn und brüstet sich damit, die dicksten Lippen Russlands zu besitzen. Angeblich hat sich ihr Wunsch nach schwungvolleren Lippen bereits im Kindesalter manifestiert. Den ersten Eingriff mit 17 haben ihr noch die Eltern finanziert. Seitdem bekam Kristina mehr als 100 Silikonspritzen und wird so ihrem Vorbild, Jessica Rabbit, immer ähnlicher. Dass ihr fremde Menschen auf der Straße hinterher starren ist der Nageldesignerin, die noch nie einen Freund hatte, aber egal.

Auch Mikel Ruffinelli mag es etwas Fülliger: Sie behauptet, die breitesten Hüften der Welt zu haben. Nach der Geburt von vier Kindern haben ihre Hüften einen Umfang von fast 2,5 Metern. Ihre „Traummaße“: 100-100-250 – auf 190 kg verteilt. Mikel Ruffinelli ist mächtig stolz auf ihr Hüftgold. „Ich liebe es, einzigartig zu sein. Ich bin anders“. Aber das Anderssein bringt auch Probleme mit sich. Sei es der schmale Durchgang im Schlafzimmer, sei es der Autositz, auch der Klamottenkauf ist eine Herausforderung. Auf jeden Fall ist die 39-Jährige ein Fall für „Die 10 krassesten Beauty-Phänomene“.