TV und Shows Sitzt Mark Medlock bald in der DSDS-Jury???

Sitzt Mark Medlock bald in der DSDS-Jury???

398
Teilen

Sitzt Mark Medlock bald in der DSDS-Jury? Wenn es nach Mark geht, dann auf jedenfall ja. Mark Medlock gab kürzlich ein Interview auf dem Onlineportal KinderCampus. Mit seiner Aussage gab er natürlich den Leuten mächtig viel Nahrung für Gerüchte.
Auf die Frage ob er sich als Jury-Mitglied bei DSDS vorstellen könnte, sprudelte es nur so aus Medlock heraus.“Ich hätte nichts dagegen. Ich weiß, dass die Quoten ziemlich hochgeschraubt werden würden, wenn ich da mit dem Dieter sitze und ich weiß auch, dass es eine ganz spezielle Staffel wäre. Ich würde da nicht nein sagen. Das kannst du mir glauben.“
Auf Nachfrage von KinderCampus gab RTL folgende Anwort: „Ob sich die derzeitige Jury von DSDS ändern wird oder nicht, das werden wir eventuell im Herbst bekannt geben. Wie nach jeder Staffel werden wir bei DSDS wieder alles hinterfragen und die 7. Staffel wird nicht so sein wie die 6. Staffel, das ist sicher. Aber alles Weitere wäre Spekulation.“ Auch auf die Frage ob bald ein ehemaliger Kandidat von DSDS in der Jury sitzt gab RTL das zur Anwort: „Das gab es noch nie, ist aber auch nicht ausgeschlossen.“
Das heißt also im Klartext das kann sein aber auch nicht. Wie man sicherlich aus der Vergangenheit weis ist immer das neue was die Leute veranlasst solche Sendungen zu schauen. Also könnte ich mir durchaus vorstellen, irgendwann auch mal ein Ex-Kandidaten dort sitzen zu sehen.
Obwohl ich der Meinung bin hat ein Ex -Kandidat dort nichts zu suchen. Der weis doch noch nichts großartig von der Branche. Auch das „Bobbelche“, was weis der schon, bloß weil er jetzt im moment ein wenig erfolgreich ist. Reicht das für eine objektive Meinung? Mir wäre da die alte Jury mit Nina Eichinger und Volker Neumüller schon lieber. Vielleicht sollte RTL eher darüber nachdenken Dieter Bohlen auszutauschen. Aber eine Entscheidung wer die neue Jury von DSDS sein wird gibt es voraussichtlich erst im Herbst. Also bis dahin heißt es sich zu gedulden.Quelle:express