TV und Shows Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt und die Trennungsgerüchte

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt und die Trennungsgerüchte

422
TEILEN

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt und die Trennungsgerüchte: Wie so oft bei Promis wird schnell mal die Liebe nicht geglaubt. Schnell ist nur von einer PR Aktion die Rede. Das muss nun auch unser GZSZ Traumpaar Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt über sich ergehen lassen.

Das Magazin CLOSER zeigt exklusive Bilder von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Sila Sahin, die sich beinah täglich mit einem anderen Mann trifft. Mit dem Berliner Rapper Alpa Gun. „Die beiden treffen sich seit November“, verrät ein Freund dem Magazin CLOSER. Dieser behauptet weiter, dass Silas Beziehung zu „GZSZ“-Star Jörn Schlönvoigt „nur PR“ sei.

Doch im Interview mit dem Magazin „in“ reden Schauspielerin Sila Sahin (26) und Jörn Schlönvoigt (25)Klartext. „Ich würde alles in meiner Macht stehende tun, um die Beziehung am Laufen zu halten.“ Die letzten Monate stellten ihre Beziehung auf eine harte Probe. „Wir haben uns zu wenig gesehen, hatten kaum Zeit füreinander“, gesteht der 25-Jährige.

Und auch Sila hatte mit ihren Gefühlen zu kämpfen: „Ich war sehr enttäuscht, dass Jörn in den letzten Wochen so wenig Zeit für mich und das Türkischlernen hatte. Das hat er vor anderthalb Jahren noch mit voller Begeisterung gemacht.“
Dass die Öffentlichkeit sie permanent ins Visier nimmt, macht es für die beiden nicht gerade einfacher: „Wir werden immer beobachtet. Und wenn wir mal nicht Händchen halten, heißt es gleich, wir würden uns trennen“, gesteht die 26-Jährige. „Wir sind ein ganz normales Paar mit ganz normalen Problemen, aber deshalb trennen wir uns nicht gleich. Wir müssen für unsere Liebe kämpfen.“

Ein bisschen Abstand braucht die gebürtige Türkin trotzdem: „Wir haben mal zusammengewohnt. Übergangsweise, bis ich eine Wohnung gefunden hatte. Seit ein paar Monaten wohne ich wieder allein. Ich brauche meinen Freiraum.“