TV und Shows Schwiegertochter gesucht: Peer weint um Tamara-Liebesaus

Schwiegertochter gesucht: Peer weint um Tamara-Liebesaus

346
Teilen

Schwiegertochter gesucht: Peer weint um Tamara-Heiko bekommt zwei Engel: Auch gestern suchten wieder unsere Muttersöhnchen eine Frau. Für Peer ging die Geschichte leider nicht gut aus. Wir haben es schon vorige Woche vermutet, dass Tamara nicht wirklich in Peer verliebt ist. Peer aber schon in Tamara, schwärmte er doch und redete schon von zusammenziehen und noch vielen mehr. Doch die Antwort die Tamara Peer gab, war nicht die die Peer hören wollte.
Tamara wusste schon länger das es mit ihr und Peer nicht funktionieren würde, aber sie wusste nicht wie sie es ihm sagen sollte. Bei einer kleinen Boots Tour nahm sie dann allen Mut zusammen und sagte Peer, dass sie ihn nicht liebt, wenn man überhaupt schon von Liebe sprechen kann. Peer war sichtlich geschockt mit der Reaktion hatte er nicht gerechnet. Als Tamara ihre Koffer packte sah man schon, dass Peer ordentlich mit den Tränen kämpfte. So ganz fair war das von Tamara nicht. Dumm gelaufen kann man da nur sagen mit Beate wäre ihm das sicherlich nicht passiert. Bin ja mal gespannt ob er sich nun Beate zurückholt.
Neu in die Sendung kam gestern Engel Fan Heiko. Heiko pendelte sich zwei Damen aus. Daniela und Michaela. Das Heiko und Mutti Engel Fan sind konnte man recht schnell an der Wohnung erkennen. Überall standen oder hingen Engel. Da ist nur passend, wenn die zwei Damen das gleiche Hobby betreiben. Heiko war sichtlich begeistert als seine zwei Damen dann eintrafen. Daniela brachte so als kleinen Beweis das sie auch an das Übersinnliche glaubt eine Wünschelrute mit der sie auch erst einmal ihren Schlafplatz kontrollierte. Michaela hatte sowas nicht nötig sie brachte sich und ein sexy heißes Negligé mit. Als Heiko den beiden Auserwählten noch gute Nacht wünschte sah er Michaela in ihr sexy heißes Negligé mit tiefem Ausschnitt. Natürlich schaute das Heiko nicht mehr in die Augen von Manuela. Bei Daniela sah das anders aus das Nachtgewand war alles andere als sexy und richtig glücklich sah sie mir in ihrem Zimmer auch nicht aus. Dennoch brachte sie Heiko noch ein Geschenk mit einen Engel einen Herzengel, dass wiederum freute Heiko.
Die große Überraschung gab es dann zum Schluss Heiko legte sich zu Mama ins Ehebett und was die Mutter anhatte war ja mal der Oberknaller. Nichts mit altem Nachthemd nein Mutter trug ebenfalls ein sexy heißes Negligé mit mächtig viel Ausschnitt. Eigentlich wäre es mal schön gewesen von der Mutter zu erfahren, ob nun Daniela oder Michaela die richtige für Sohnemann Heiko ist. Da die Mutter nach eigenen Aussagen „hellsichtig“ ist, müsste sie es ja bereits wissen. Wir müssen uns leider bis zum nächsten Sonntag gedulden um mehr über die vier Engel zu erfahren.