TV und Shows „Schwiegertochter gesucht“: Nackte Tatsachen und heiße Küsse

„Schwiegertochter gesucht“: Nackte Tatsachen und heiße Küsse

266
TEILEN

„Schwiegertochter gesucht“: Nackte Tatsachen und heiße Küsse: In dieser Staffel von „Schwiegertochter gesucht“ geht es recht schnell zur Sache. Die Herren brauchten anscheinend dringend eine Frau. Auch gestern gab es wieder, wie in jeder Staffel, die berühmten Massagen. Naja und wie soll es anders sein wurden die natürlich von beiden obenrum nackt vollzogen.

Aber Marco ging in dieser Woche noch einen Schritt weiter. Er ließ sich von Nicole die erste Hilfe vorführen. Doch der Schlingel hatte alles andere als erste Hilfe im Kopf. Nicole lag nur im BH vor Marco und der durfte dann an gewisse Stellen Hand anlegen. Doch bevor er dies tat machte er sich auch gleich mit nackig. Fühlt sich Nicole nicht so allein. Marco nutze die erste Hilfe Stunde dennoch lieber zum knutschen.
Das gefiel Marco schon sehr gut und wie er selbst meinte könnte er diese Übung öfter tun. Na dann kann ja noch was werden.

Auch Maik kam in den Genuss einer Massage. Julia bot Maik die Massage an und der nahm sie natürlich gern an. Schnell wurde auch hier oben blank gezogen und bevor es Maik dann doch zu heiß wurde, kühlte ihn Julia mit einem Eiswürfel im Schlüpper ab. Damit hatte Maik wohl nicht gerechnet, doch seine Wirkung hat es mit Sicherheit nicht verfehlt.

Auch Andy und Melanie sind sich etwas näher gekommen. Doch glücklicherweise blieben hier die Klamotten an. Andy kuschelte sich ins Bett zu Melanie und dort erzählte er sein Geheimnis. Er hatte noch nie Sex. Zum Glück bleiben hier mal die Klamotten an.

Leierkastenspieler Christian und Joan schweben weiter im siebten Himmel. Christian schrieb ein Lied für Joan und sie ist begeistert.