TV und Shows Schwiegertochter gesucht: Maik heizt Petra ein Trennung- romantische Stunden bei Nadja und...

Schwiegertochter gesucht: Maik heizt Petra ein Trennung- romantische Stunden bei Nadja und Ingo

507
TEILEN
Nadja und Ingo
Nadja und Ingo

Schwiegertochter gesucht 2012: Maik heizt Petra ein Trennung- romantische Stunden bei Nadja und Ingo: Wieder einmal steht eine Trennung ins Haus, aber nicht weil die Woche des Kennenlernens vorbei ist. Maik verprellt seine auserwählte Petra so sehr, dass sie fluchtartig das Feld räumt. Aber erst einmal fing alles vielversprechend an. Maik wollte seine Petra endlich mal nackig sehen und deshalb lud er sie in die hauseigene Sauna ein. Es lief auch alles glatt die beiden kamen sich sogar näher.
„Ich fand es süß, das die Saune für zwei Mann war“, sagt Petra, „mit ihm da drin zu sitzen, dass fand ich schon prickelnd.“

Maik und Petra
Maik und Petra

Doch die Freude ist nicht von langer Dauer. Petra raucht und das geht dem gesundheitsbewussten Maik tüchtig auf den Zeiger. Er möchte eine rauchfreie Freundin. Er fragt Petra, ob sie für ihn auf der Stelle mit dem Rauchen aufhören kann. „Das kann ich nicht. Da musst du mich auch verstehen, denn ich rauche schon seit Jahren“, erläutert Petra. Maik würde am liebsten Petras Tabak wegwerfen. Die Westfälin ist strikt dagegen. „Das passt mir nicht, da kriege ich quasi einen dicken Hals, wenn ich Zigaretten wegschmeißen muss“, erklärt sie.

Nach dem Zoff weint sich Maik bei seiner Mutter aus. In dieser Zeit flüchtet Petra ohne Abschied unbemerkt aus dem Haus. Plötzlich klingelt das Telefon und Maik erfährt, dass Petra weg ist. „Die Frau ist plötzlich abgehauen, ohne ‘Tschüss‘ zu sagen und da habe ich mir Sorgen gemacht.“ Maik springt in seinen Wagen uns eilt zum Bahnhof, doch der Zug nach Westfalen ist bereits abgefahren.

Nadja und Ingo
Nadja und Ingo

Foto: © RTL/ Screenshot

Ganz anders läuft es bei Ingo und Nadja. Hier stand ein wiedersehen nach drei Woche an. Der Romantiker hat natürlich eine kleine Überraschung vorbereitet: Eine Kette aus zwei Teilen. „So sieht jeder, dass wir zusammen gehören. Ich werde sie jede Minute tragen“. Auch Ingos Eltern wollen den frisch verliebten eine Freude bereiten. Sie wollen Ingo und Nadja nach Paris schicken.