TV und Shows Schwiegertochter gesucht: heißes Füße lecken- und die große Liebe

Schwiegertochter gesucht: heißes Füße lecken- und die große Liebe

664
Teilen

Schwiegertochter gesucht: heißes Füße lecken- und die große Liebe: Schwiegertochter gesucht und gefunden-könnte man bei einigen Herren und Müttern sagen. Wenn es dann wirklich stimmt scheint es in dieser Staffel eine recht hohe Trefferquote zu geben. Während die einen noch verliebt kuscheln und sich die Füße lecken, müssen sich andere verliebte bereits wieder verabschieden.
So muss Claudia ihren Günther wieder verlassen. Doch beide sind sich sicher wir werden uns wiedersehen. Auch Engel Fan Heiko musste eine Entscheidung treffen. Er pendelte mit Daniela aus ob Heiko und die zwei Damen noch die Liebe ihres Lebens in diesem Jahr finden. Während Heiko für Manuela auspendelt, dass Manuela natürlich ihre Liebe findet, sieht das Daniela ganz anders. Sie sagt nein mein Pendel zeigt was anderes. Daniela wird die Liebe finden. Klar doch, hat das Pendel doch eindeutig gesagt. Doch Heiko hatte so seine Zweifel. Also geht er zur Mutti und fragt nach. Die hat dann die perfekte Idee. Heiko soll einfach mal seinen Schutzengel fragen. Der antwortet dann, dass Heiko Manuela behalten soll. Oh was für ein Wunder. Hatte Muttern nicht in der letzten Sendung erst gesagt, dass sie Manuela für ihren Sohn haben möchte. So also schickte Heiko Daniela nach Hause.
Doch am besten gefiel mir gestern die Mutter von Edmund. Sigrid und Dörte machten mit Muttern das Mittagessen. Dabei kamen die drei schon ins Gespräch. Bereits in der letzten Woche merkte man deutlich, dass die Mutter von Edmund lieber Sigrid an der Seite ihres Sohnes sehen wollte. Irgendwie passte ihr die Art nicht, wie Dörte so war. Wir erinnern uns Dörte brachte als Gastgeschenk essbare Schlüpper mit. Da klappten Sigrid und Muttern die Kinnlade runter, so geschockt waren sie. Dörte fragte nun bei der Mutter nach ob Edmund tierlieb sei. Dörte hat ein paar Pferde und Hunde. Doch die Antwort brachte mich zum schmunzeln und Dörte zeigte keine Reaktion. Die Mutter meinte ganz trocken. NEIN er ist nicht tierlieb. Auch wolle Dörte das ihr Partner ihr etwas entgegenkommt, sprich von Muttern wegzieht. Jetzt sah sich die Mutter von Edmund schon allein. Also lief sie zu Edmund und meinte Sigrid wäre die richtige. Gut ich würde mal sagen Edmund hatte sich eh schon am ersten Tag entschieden für Sigrid. Kaum war Dörte weg wurde auch schon gefummelt, auch wenn es erst mal nur die Füße waren.
Auch bei Schlager Fan Mario hat wohl die Liebe zugeschlagen. Er verbrachte mit seiner Karen eine romantische Nacht im Zelt. Er ist überglücklich und stellt fest, dass sie jetzt eine glückliche Familie sind.
Für Kurt geht es erst los. Er holte gestern seine beiden auserwählten Frauen ab. Dorota und Iris sind die zwei auserwählten. Iris reiste mit zwei Hunden und einem dicken Perserkater an. Dorota brachte ihren Hula-Hoop- Reifen mit. Bei Kurt war es schwer zu erkennen, wer nun eher seinen Geschmack traf. Er schaute die ganze Sendung über immer gleich.