TV und Shows Schummel TV : RTL setzt „Unterm Hammer“ ab- Tine Wittler wehrt sich...

Schummel TV : RTL setzt „Unterm Hammer“ ab- Tine Wittler wehrt sich gegen die Vorwürfe

471
Teilen

Schummel TV : RTL setzt“Unterm Hammer“ ab- Tine Wittler wehrt sich gegen die Vorwürfe: Oh je werden wir Zuschauer eigentlich nur noch verarscht. Da denkt man den Leuten wird tatsächlich geholfen und nun muß man mal wieder erfahren alles nur eine einzige Lüge. Gut das die ein oder andere Sendung nicht echt ist kann man sich schon vorstellen, aber nicht doch bitte alles.
Ein bisschen muß dem Zuschauer auch ehrliches geboten werden. Wenn man sich die Sendung „Unterm Hammer“ anschaut, denkt man schon naja schön für die Familie, dass es alles so geklappt hat. Und nun alles Pustekuchen. Gut irgendwie ging es in der ersten Sendung auch viel zu glatt. Tine machte ein bisschen das Haus ordentlich und schon sollen sich die Käufer darum gerissen haben. Warum ist das Haus nicht schon eher weg? Dummerweise weiß man das dies wahrscheinlich eh nur gestellt ist und dennoch fiebert man mit. Naja zumindest soll die Familie ja echt gewesen sein. Das Haus wurde am Ende der Sendung auch versteigert- oder doch nicht? Nachdem die „Bild“ am Freitag den Lügen Skandal aufgedeckt hat ist nun Schluß mit der Sendung. Eigentlich sollten noch zwei Sendungen folgen, doch RTL stoppte sie sofort. Was bedeutet auch am Sonntag (23. Mai) wird es keine Sendung geben.
Tine Wittler ist laut „Bild“ stinksauer. Sie wußte von alledem nichts. Hielt sich an die Vorgaben.
Warum am Ende der Deal nicht zustande kam, darüber gibt es unterschiedliche Meinung. Die Verkäufer Familie meinte der Käufer wollte die Summe nicht zahlen. Der Sender meinte die Familie haben den Preis noch erhöht.
Tja was nun wirklich stimmt und was nicht werden wir hier nicht herausfinden