Sport Schock für FC Bayern München: Ballack zertrümmert Demichelis Jochbein

Schock für FC Bayern München: Ballack zertrümmert Demichelis Jochbein

324
Werbung

Schock für FC Bayern München Martin Demichelis fällt mehrere Wochen aus: Der argentinische Abwehrspieler Martin Demichelis hat sich beim 1:0 (1:0)-Sieg gegen Deutschland mehrere Frakturen im Gesicht zugezogen. Wie sein Verein FC Bayern München mitteilte, erlitt der Manndecker einen Bruch des Augenhöhlenbogens, des Jochbeins und des Oberkiefers.
Ballack traf den Argentinier nach einer Standardsituation mit dem Knie im Gesicht. Danach wurde der 29-Jährige mit der Trage vom Spielfeld getragen und sofort zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus eingeliefert, aber er muß operiert wreden. Der Einsatz des Innenverteidigers bei der Weltmeisterschaft in Südafrika sei durch die Gesichtsverletzung jedoch nicht gefährdet, allerdings fällt er mehrere Wochen aus.
Somit fällt natürlich der Argentinier gegen Köln aus. Doch der bisher verletzte Daniel van Buyten ist wieder gesund und Einsatzbereit.
Bayerns Trainer Louis van Gaal, gestern Augenzeuge des Länderspiels, wird das nicht schmecken. Der FCB wird nicht nur das Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel in Florenz ohne Demichelis bestreiten müssen, sondern auch mögliche Viertelfinalspiele.(t-online)