TV und Shows Schlag den Star: Ross ohne Chance gegen Luke

Schlag den Star: Ross ohne Chance gegen Luke

476
TEILEN

Schlag den Star: Ross ohne Chance gegen Luke: Diesmal trafen bei „Schlag den Raab“ Dschungelkönig Ross Anthony und Comedian Luke Mockridge aufeinander.

In der letzten „Schlag den Raab“ Show gewann Luke Mockridge locker (25:11)und ließ Ross Anthony keine Chance. Damit gewinnt Luke Mockridge die 50.000 Euro für einen guten Zweck.

Ross und Luke schenkten sich in der vierten und letzten „Schlag den Star“-Sendung nichts. Bei dem Spiel „Elektroroller“ verletzte sich Ross am Finger, Luke stürzt mit dem Segway zu Boden, stieß leicht mit dem Kopf an der Studiowand an.

Beim „Klammern“ mussten sich die beiden Männer an einem Sandsack festhalten und Luke war ihm dann doch absolut überlegen. Dabei hatte der Sänger extra ein paar Kilo abgespeckt, um für die Show in Topform zu sein. Mit 11 zu 25 unterlag der Sänger dem Comedian am Ende.

Die Spiele der letzten Show im Überblick

1. Spiel: Hürdenlauf
20 sehr eng nebeneinander stehende Hürden müssen die Comedians überwinden, gerade mal eine Oberschenkelbreite stehen die Hindernisse auseinander. Hier lag klar der Vorteil bei Like, da er die längeren Beine hatte. Mockridge gewinnt, Spielstand: 1:0 für Mockridge.

2. Spiel: Elektroroller
Mit Segways geht es über einen Parcours durchs Studio. Beide stürzen je einmal. Danach ging Ross zu zögerlich an die Sache ran auch hier holte sich Mockridge die Punkte. 3:0 für Mockridge.

3. Spiel: Quiz
Wieder mussten in verschiedenen Themengebieten Fragen beantwortet werden. Auch hier wusste Mockridge mehr und gewinnt. 6:0 für Mockridge.

4. Spiel: Karussell-Ball
Von einer sich drehenden Plattform müssen die Kandidaten Bälle in Netze werfen. Überraschenderweise war hier Ross deutlich besser und holt so seinen ersten Sieg. 6:4 für Mockridge.

5. Spiel: Kartenduell
Beide Kandidaten bekommen elf Karten mit Ziffern von eins bis elf, müssen jeweils eine Karte verdeckt vor sich legen und hoffen, dass sie höher ist als die des Gegners. Mockridge versichert immer wieder er habe das Spiel nicht verstanden, dennoch wählte er die bessere Taktik und gewinnt auch hier. 11:4 für Mockridge.

6. Spiel: Floorball
Hockey auf einem Minifeld. 5 Minuten mussten gespielt werden, doch sehr schnell kam Ross an seine Grenze. Mockridge gewinnt ganz locker . 17:4 für Mockridge.

7. Spiel: Kerzen ausschlagen
Mit einem Holzstock, der aussieht wie ein Schwert, sollen die Kandidaten Flammen ausschlagen, ohne allerdings die Kerze zu zerstören. Das war wieder ein Spiel für Ross. Hier ließ er Luke keine Chance und holt sich die 7 Punkte. 17:11 für Mockridge.

8. Spiel: Klammern- Matchball- Spiel für Luke
An überdimensionalen Boxsäcken sollen sich beide so lange es geht festhalten. Sicherlich war hier auch Lukes leichteres Gewicht ein Vorteil. 25:11 für Mockridge.