Sport Schalke 04 im Kaufrausch Huntelaar und Jurado kommen

Schalke 04 im Kaufrausch Huntelaar und Jurado kommen

295
Teilen

Schalke 04 im Kaufrausch Huntelaar und Jurado kommen: FC Schalke 04 Trainer Felix Magath hat noch einmal kurz vor Ablauf der Transferperiode ordentlich zugeschlagen. Der Trainer von Schalke scheint momentan im absoluten Kaufrausch zu sein. Felix Magath hat den Deal mit dem Niederländer Klaas-Jan Huntelaar perfekt gemacht.
Damit hat der Trainer endlich die geforderte Verstärkung im Sturm. Aber Felix Magath hat nicht nur den Niederländer Huntelaar eingekauft. Nein wenn er einmal dabei ist wird gleich noch ein weiterer Spieler zum FC Schalke 04 wechseln. Hierbei handelt es sich um den spanische Mittelfeldspieler José Manuel Jurado.
Huntelaar wird künftig neben Raul stürmen und somit ist der Traumsturm für die Mannschaft perfekt. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung hat Schalke 14 Millionen Euro für den Angreifer hingelegt. Magath hatte schon vor geraumer Zeit ein Auge auf Huntelaar geworfen. „Die Verhandlungen waren schwieriger als gedacht. Ich freue mich auf Klaas-Jan, er wird uns weiterhelfen“, sagte der S04-Trainer. „Ich halte Schalke für einen großen Verein. Es ist für mich eine große Herausforderung, mit diesem Verein deutscher Meister zu werden“, hat der Holländer seine Ziele klar abgesteckt.
Der Wechsel von Jurado ist noch nicht von Schalke offiziell bestätigt. Aber in der spanischen Presse wird der Deal schon als Besiegelt bezeichnet. Wie die spanische Zeitung „El Mundo“ berichtet, ist der Wechsel von Jurado von Atletico Madrid zum deutschen Vize-Meister der Fußball Bundesliga in trockenen Tüchern. Der spanische Erstligist bestätigte den Wechsel bereits auf seiner Homepage: „Wir bedanken uns für seine Professionalität und wünschen ihm bei seinem neuen Verein alles Gute“, heißt es dort.
Eigentlich war auch Felix Magath an Rafael van der Vaart von Real Madrid. Doch mit den zwei Neueinkäufen dürfte das Interesse an van der Vaart deutlich gesunken sein. Eher ist zu befürchten, dass der Deal eher nicht zu Stande kommt.
Mit Huntelaar und Jurado kommen zwei Spitzenspieler zum FC Schalke 04. Nach dem missglückten Saisonstart haben die Königsblauen die Verstärkung auch bitter nötig. Na mal sehen, wenn die beiden zum Einsatz kommen und ob sie dann auch wirklich Schalke zum Sieg führen können.