TV und Shows RTL 2 plant neue verrückte Show mit Promis

RTL 2 plant neue verrückte Show mit Promis

439
Teilen

RTL 2 plant neue verrückte Show mit Promis: Wie vermissen wir doch alle das Dschungelcamp, fällt ja leider dieses Jahr aus. Gut ab und an gibt es bei Big Brother in der Live Show ein paar wenige Aufgaben, die aus der Dschungelprüfung sein könnten. Vor allem fehlt einen zu sehen, wie sich die Promis so richtig zum Horst machen.
Doch wie ?Bild am Sonntag? jetzt schreibt, wird es wohl bald eine derartige Sendung geben. Zumindest sei es geplant. In der Show sollen Prominente ein paar Tage mit wilden Tieren zusammenleben. So wird es zum Beispiel Bären, Seelöwen, Giraffen, Elefanten und Affen geben. Was dann die Kandidaten oder besser Promis mit den Tieren anstellen, keine Ahnung? Fakt ist nur sie sollen sich in die Tiergruppe integrieren und witzigerweise bekommen sie auch noch das gleiche Futter. Programmdirektor Holger Andersen zu ?BILD am SONNTAG?: ?Die Prominenten werden paarweise zwischen drei und vier Tage bei den Tieren leben und versuchen, sich in die Gruppe zu integrieren. Dabei werden sie auch das Futter der Tiere bekommen.?
Spätestens jetzt würde man denken, so eine Show- im Leben bekommen die keine Promis dafür. Doch Pustekuchen, die ersten Promis sollen bereits zugesagt haben. Laut Informationen der ?Bild am Sonntag? sollen schon Maya von Hohenzollern, Charlotte Karlinder, Ross Antony, Nico Schwanz und Nadja ?Naddel? Abd el Farrag dabei sein. Kommen einen schon bekannt vor die Namen. Ob sie am Ende tatsächlich für die neue Show zur Verfügung stehen werden wir sehen.
Ach im übrigen soll die Dschungel- Big Brother- Show unter dem Namen ? Das Tier in mir? laufen. Na dann, mal sehen was uns da erwartet.