Sport Premiere für die dritte Liga

Premiere für die dritte Liga

564
TEILEN

Gestern läutete der Fußball in Deutschland eine neue Ära ein.
Es startet die dritte Liga und gleich mit einem Ostderby. Es standen sich Rot-Weiß Erfut und Dynamo Dresden gegenüber. Man möchte meinen es kommt die alte gute DDR-Fußball Oberliga zurück. Nein weit gefehlt. Hier wird Fußball auf höherem Niveau (man nimmt es an) gespielt.
Rot Weiß Erfurt ging als heimlicher Favorit in das Spiel, aber Dynamo Dresden gewann diese Partie mit 1:0.
Halil Savran der Neuzugang von Tennis Borussia Berlin (TeBe) schrieb in der 43. Minute mit seinem 1:0 Geschichte.
Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können, denn die Spieler von Dynamo Dresden vergaben viele Konterchanchen.
Alle Spiele von Dynamo Dresden kann man sich dann einem Tag nach dem Spiel im Internet anschauen und natürlich in voller länge.

Alle 20 Mannschaften der dritten Liga

Dynamo Dresden
BSV Kickers Emden
Kickers Offenbach
Stuttgarter Kickers
Wuppertaler SV
Fortuna Düsseldorf
VfB Stuttgart II
SV Sandhausen
Carl Zeiss Jena
VfR Aalen
Bayern München II
Jahn Regensburg
SpVgg Unterhaching
Werder Bremen II
Erzgebirge Aue
SC Paderborn 07
Eintr. Braunschweig
1. FC Union Berlin
Wacker Burghausen
Rot-Weiß Erfurt