Auto und Mobiles Porsche Cayenne bald mit Dieselmotor erhältlich

Porsche Cayenne bald mit Dieselmotor erhältlich

538
TEILEN

Es gibt eine Premiere bei Porsche. Erstmals wird Porsche mit einem Diesel-Motor in dem Porsche-Cayenne an den Start gehen.
Im Februar 2009 soll dann der Luxus-Geländewagen von Porsche der Cayenne mit einem Dieselmotor erhältlich sein. Es wird dann ein 240 PS starker 3.0 Liter V6 Motor seinen Dienst in dem Porsche-Cayenne verrichten. Den gleichen Motor gibt es bereits bei Porsches Konzern Schwester Audi. Denn der Dieselmotor wird bereits bei dem Audi Q7 eingesetzt.
Den Motor gibt es auch schon bei VW. In dem VW Touareg wird der Motor mit einem niedrigerem Drehmoment eingesetzt.
Mit dem Dieselmotor in dem Cayenne will Porsche einen Durchschnittsverbrauch von ungefähr 9,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer erreichen.
Der Allrad-Porsche mit dem Dieselmotor soll 56.000 Euro kosten.
Porsche arbeitet auch bereits an einer Hybrid-Variante für den so durstigen Cayenne.
Mit dem Porsche Cayenne ist seit 50 Jahren wieder ein Dieselmotor in einem Porsche verbaut.
Der Porsche-Traktor wurde als erster mit einem Dieselmotor ausgestattet. Damals hieß die Firma noch Porsche-Diesel Motorenbau. Aber die Produktion wurde dann in den 60iger Jahren eingestellt. Dafür übernahm dann MAN diesen Part.