TV und Shows „Pauls Fußball-Flirt“- Eigene TV Rubrik für den Bachelor

„Pauls Fußball-Flirt“- Eigene TV Rubrik für den Bachelor

377
TEILEN
Paul Janke
Paul Janke

„Pauls Fußball-Flirt“- Eigene TV Rubrik für den Bachelor: Wer kennt ihn nicht den Bachelor Paul. Es ist noch nicht lange her da konnte wir Paul beim überreichen der roten Rose an die Dame seiner Wahl zusehen. Gut mit der großen Liebe hat es nicht geklappt, aber so ist das nun Mal im Leben.
Jetzt bekommt Paul eine neue Chance sich dem Zuschauer zu präsentieren. Nein er wird nicht wieder eine Frau suchen. Er wird uns sein zweites großes Hobby den Fußball näher bringen. Dies geschieht natürlich zur Fußball-EM. Paul ist nämlich auch ein sehr guter Fußballer, der seit dem 4. Lebensjahr kickt und derzeit erfolgreich in der Oberliga spielt.

Paul Janke ist für Punkt 12 im Einsatz
Paul Janke ist für Punkt 12 im Einsatz

Frauenschwarm und Fußballkenner – das RTL-Mittagsjournal „Punkt 12“ vereint diese beiden Seiten des 30-Jährigen nun zu einer neuen TV-Rolle für Paul Janke: Während der Fußball-Europameisterschaft bekommt Deutschlands begehrtester Junggeselle mit „Pauls Fußball-Flirt“ eine eigene TV-Rubrik. Im Vordergrund stehen dabei weniger sportliche Analysen und Ausblicke, sondern Themen rund um das Fußballfest, die Frauen besonders interessieren. „Pauls Fußball-Flirt“ hat die weibliche Zielgruppe fest im Visier und will mit verschiedenen Aktionen eine Begeisterung für die EM entfachen. Von Tipps für’s Flirten beim Public Viewing bis hin zum versteckten Kameratest, in dem Paul einem Mädel beim Fußballgucken in der Männerclique über einen Knopf im Ohr heimlich Fachwissen ins Ohr flüstert.

RTL Punkt 12
RTL Punkt 12

Premiere ist am Freitag, 8. Juni, und damit einen Tag vor dem EM-Eröffnungsspiel. Paul ist an diesem Tag zu Gast im „Punkt 12“-Studio und stimmt die Zuschauer gemeinsam mit Moderatorin Katja Burkard auf die kommenden, fußballverrückten Wochen ein.

Paul Janke: „Als Bachelor habe ich selbst mit den Frauen geflirtet, nun will ich sie zu einem Flirt mit dem Fußball verführen. Die letzten großen Turniere haben gezeigt, dass immer mehr Frauen bei den Fanfesten waren und Fußball geschaut haben. Ich glaube aber, dass da immer noch mehr Potenzial besteht. Das will ich aus den Frauen herauskitzeln“

Paul Janke
Paul Janke

Fotos: © RTL, RTL / Morris Mac Matzen

Schon jetzt macht Paul Janke dazu allen „Punkt 12“-Zuschauerinnen ein ganz besonderes Angebot: Mit etwas Glück kommt er zu einer Gruppe Frauen nach Hause und schaut sich mit ihnen gemeinsam ein EM-Spiel an. Voraussetzung für den Besuch des kickenden Charmeurs: Fußballbegeisterte Frauen sollen einen Videoclip an die „Punkt 12“-Redaktion schicken, in dem sie sich als außergewöhnlichste, verrückteste, skurrilste oder einfach nur sympathischste Frauen-Clique präsentieren. Die originellste Einsendung an punkt12@rtl.de gewinnt das Fußball-Rendezvous mit Paul.