TV und Shows Operation im Intimbereich: Der Schnitt im Schritt heute bei RTL

Operation im Intimbereich: Der Schnitt im Schritt heute bei RTL

621
Teilen

Was haben wir schon alles im TV gesehen Busen operieren, Fett absaugen hier und da rumschnippeln. Doch nun kommt mal wieder was neues. RTL zeigt in einer Doku eine Intim-OP. Patientin Isabelle Gassen (31) aus München ist mit ihrer Vagina unzufrieden. „Ich finde sie nicht perfekt. Und dafür gibt?s doch Schönheitschirurgen“, sagt die gelernte Hotelkauffrau, die auch als Domina arbeitet. Für den Doku-Film „Operation: Intimbereich ? Der Schnitt im Schritt“ (RTL, 23.30 Uhr) lässt sie sich vor laufender Kamera die Schamlippen verkleinern. „Gerade junge Frauen legen immer größeren Wert auf die Ästhetik ihres Geschlechtsorgans“, sagt Chirurg Dr. Matthias Wagner (54). Bleibt für mich die Frage ob das wirklich sein muß so eine Intim OP im Fernsehen zu zeigen. Will das überhaupt einer sehen? Ich brauche das nicht. Wenn sich Isabell untenrum erneuern oder verbessern will kann sie das gerne tun, aber muß man sich dabei auch noch von Kameras begleiten lassen? Claudia Riemer, Autorin der TV-Doku: „In den letzten Jahren ist die Zahl der Intim-OPs extrem gestiegen. Wir zeigen also nur, was Deutschland bewegt.“ Videos und Bilder von der Schamlippen-OP findet ihr bestimmt im Internet zum download.Quelle:bild