Sport Oliver und Simone Kahn nun folgt doch die Scheidung

Oliver und Simone Kahn nun folgt doch die Scheidung

475
Teilen

Oliver Kahn und seine Frau Simone lassen sich nach zehnjähriger Ehe nun doch scheiden. Dies teilte Kahns juristischer Berater Michael Nesselhauf am Montag in Hamburg mit. Das Liebes-Comeback ist nun auch offiziell gescheitert.
Außerdem ließ er wissen, dass die Scheidung des Paares einvernehmlich geschieht. Über die genauen Gründe wollte Oliver Kahn aber nichts sagen.
„Das ist absolute Privatsache. Ich handhabe das so, wie es sich gehört“, sagte der 40-Jährige der „Bild“-Zeitung vom Dienstag.
Die Scheidung des Paares kam aber doch sehr überraschend. Erst vor einem Jahr fand Oliver Kahn zu seiner Frau Simone und den Kindern zurück. Kahn verließ 2003 seine hochschwangere Frau und wechselte zu Verena Kerth. Aber Scheidung war damals kein Thema.
2008 fand Simone und Oliver Kahn wieder zusammen und waren glücklich. Simone damals: „Ich bin glücklich, dass wir wieder zueinander gefunden haben.“ Kahn: „Schöner geht es nicht.“(bild)