TV und Shows Oliver Pocher -Harald Schmidt nein Danke-Lästerattacke

Oliver Pocher -Harald Schmidt nein Danke-Lästerattacke

310
TEILEN

Am Freitag wird es nun soweit sein. Oliver Pocher wird seine erste ?Late Night? auf Sat 1 starten. Wer nun vermutet hat das der Pocher seinen Lehrmeister Harald Schmidt in die erste Show holt der liegt absolut falsch. Pocher: ?Warum sollte ich, ich will mir doch nicht die Quote kaputt machen.?, lästerte Pocher bei der Vorstellung seiner ?Oliver Pocher Show? in Köln.
Oh je bekommt da einer schon vor der ersten Show Höhenflüge.
Naja nun muß man ganz klar sagen ärger dich nicht Oliver Harald Schmidt wollte eh nie in deine Sendung kommen. Werden wir nun einen verbal-Krieg der beiden erleben? Harald Schmidt wird jeweils am Donnerstag vorlegen und Pocher am Freitag nachziehen.
Wir denken mal mit Harald Schmidt wird es sich nicht nehmen lassen Pocher genau auf die Finger zu schauen und dann darüber berichten.
Tja einst waren sie Kollegen nun haben sie keine sonderlich guten Worte mehr für einander übrig. „Ich habe die Sendung kaputt gemacht und Harald war der Gute“, sagt Pocher.
Auf die Frage wie er denn Monicas Auftritt und Haralds Schleckattacke fand sagte Pocher: „Da geht es mir wie vielen Leuten, die habe ich gar nicht mehr gesehen.“
Und was hat er bei seinem Ex-Partner gelernt? „Eine Woche gekonnt über eine Stunde den Leuten näher zu bringen. Wobei Schmidt ja nur 20 Minuten gemacht hat und den Rest ich.“
Seine ersten Gäste werden Johannes B. Kerner und Weltstar Shakira sein. Auch so auch sein Papa Gerhard, der schon auf dem roten Teppich mit dabei war wird in der Sendung vom Sohnemann anwesend sein.