TV und Shows Oliver Pocher bekommt neue Show- Kinderwünsche erfüllen

Oliver Pocher bekommt neue Show- Kinderwünsche erfüllen

306
Teilen

Oliver Pocher bekommt neue Show- Kinderwünsche erfüllen: Wer bisher immer dachte der Pocher kann nur dumm rumquatschen, der wird ab Herbst neu belehrt. Pocher bekommt eine neue Show, wie Sat 1 mitteilte. Aber diesmal eben keine, wo er über verschiedene Leute herzieht sich lustig macht und das ein oder andere Mal doch weit unter der Gürtellinie ist.
Naja vielleicht meint Sat 1 es wäre Zeit dem frischgebackenen Vater mal eine Show für Kinder oder besser, wo Kinderwünsche erfüllt werden zu geben. Ob Pocher da der richtige ist? Sehen werden wir die Show aber erst im Herbst. Arbeitstitel der Show wird sein „Lieber Onkel Olli“. In der Show wird Oliver Pocher Kinderträume wahr werden lassen. Im Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ jedenfalls verriet Sat.1-Chef Andreas Bartl, dass die Show die Idee des Comedians war: „Oliver Pocher kann sehr gut und sehr humorvoll mit Kindern umgehen.“ Deshalb probiere man die Show nun aus – und der Zuschauer darf schon jetzt gespannt sein, was ihn erwartet. Lassen wir uns überraschen ob Pocher wirklich der richtige für so eine Show ist. Auch seine Late-Night-Show wird Pocher weiter machen. Aber auf Grund der schlechten Quote, wird die zweite Staffel weit im Sendetermin nach hinten verlagert. Pocher ist mit seiner Late-Night-Show erst ab 23.15 Uhr zu sehen.
Es sieht so aus als möchte sich Sat. 1 neu ordnen. Zukünftig will sich Sat.1 nämlich „menschlich, sympathisch, familienfreundlich“ zeigen. So darf Kai Pflaume ab Herbst den „Bastelkönig“ suchen, während Ex-Grand-Prix-Kandidat Roger Cicero gemeinsam mit Miriam Weichselbraun die „Hit-Giganten“ präsentieren wird.
Naja warten wir ab, wie sich das neue Sat.1 so macht.