Auto und Mobiles Neues Ausstattungspaket John Cooker Works für den MINI Cabrio

Neues Ausstattungspaket John Cooker Works für den MINI Cabrio

161
TEILEN
MINI Cabrio mit John Cooker Works Paket
MINI Cabrio mit John Cooker Works Paket

Neues Ausstattungspaket John Cooker Works für den MINI Cabrio Ab April 2017 kann das MINI Cabrio mit dem neuen Ausstattungspaket John Cooker Works zum mobilen Straßenverkäufer umgerüstet werden. Ausgestattet wird das MINI Cabrio mit einer Verkaufs- und Zubereitungsfläche aus massivem Eichenholz.

Diese beherbergt ein Induktionskochfeld mit integriertem Dunstabzug. Im 160-215 Liter fassenden Kofferraum des MINI Cabrio verbirgt sich die erforderliche Kühltechnik. Für die Stromversorgung wird ein Hochvoltspeicher von AL eingesetzt, der während der Fahrt von der serienmäßigen Bremsenergierückgewinnung geladen wird.

MINI Cabrio wird so zum wendigen Foodtruck
Die Massivholzplatte aus nachhaltig erwirtschaftetem Eichenholz aus dem Allgäu fügt sich bei aufgeklapptem Dach an die Konturen des Innenraums an und bietet so trotz seiner Leichtbauweise einen stabilen Halt für Speisen und Getränke. Das Paket genügt allen Anforderungen der Lebensmittelverordnung und kann für warme sowie kalte Speisen genutzt werden. Das MINI Cabrio wird so zum wendigen Foodtruck: Ob Sushi, Eiswerkstatt oder Saft Bar.

John Cooker Works Paket
John Cooker Works Paket

Lediglich der Fahrersitz wird umgelegt
Zur Installation des MINI John Cooker Works Paket wird lediglich der Fahrersitz umgelegt. So entsteht ein erstaunlicher Stauraum unter der Massivholz-Platte für Zutaten und Kochuntensilien. Sollte überraschenderweise schlechtes Wetter aufziehen, kann auch bei laufendem Betrieb das Cabrioverdeck innerhalb von 18 Sekunden geschlossen werden.

Mini Cooker Works Paket
Mini Cooker Works Paket

Der Einführungspreis beträgt EUR 1959 Euro
Ob für Startups, die ihre kulinarischen Meisterwerke frisch beim Kunden und vor den Augen dieser zubereiten wollen, oder Kioskbetreiber, die eine geräumige Speise- oder Ablagefläche benötigen, das MINI Cabrio ergänzt um das John Cooker Works Paket bietet zahlreiche Möglichkeiten. Der Einführungspreis beträgt EUR 1959.- und ist bei ausgewählten MINI Partnern ab sofort bestellbar.

MINI Cabrio mit John Cooker Works Paket
MINI Cabrio mit John Cooker Works Paket

Fotos: © BMW
Food Truck Optik entsteht durch die auffällig lackierten sowie hinterleuchteten Außenspiegelkappen
„Die Food Truck Optik entsteht durch die auffällig lackierten sowie hinterleuchteten Außenspiegelkappen und Side Scuttles in Citrus Yellow. Hier haben wir Knowhow aus der MINI Yours Serienentwicklung einfließen lassen“, sagt Tam Bree vom MINI Yours Designteam.

Die Sport Stripes in den Farben Chilli Red und Berry Blue
für das John Cooker Works Paket sind in der Farbe Chilli Red und der Akzentfarbe Berry Blue gehalten. „Food Trucks sind eine tolle Ergänzung zu etablierten Restaurants und bieten ihren Kunden Abwechslung beim Essen. Oftmals sind diese Trucks jedoch zu groß und zu sperrig für unsere Innenstädte. Mit dem MINI Cabrio können Food Truck Betreiber ihr Essen direkt zum Kunden und selbst aufs Festival Gelände liefern“, sagt Harry Chinn von der MINI Business Innovation.

Fügt sich in die Reihe der MINI Ausstattungspakete Salt, Pepper und Chili ein
Das John Cooker Works Zubehörpaket fügt sich in die Reihe der MINI Ausstattungspakete Salt, Pepper und Chili ein, die allerdings nur ab Werk verbaut werden.
„Das MINI Cabrio erweitert seine Individualität und wird zum kleinsten multifunktionalen Food Truck der Welt“, so Adam Zapple, Leiter Entwicklung MINI Sonderfahrzeuge.

Ob auf den Straßen von Shanghai, vor den Bürogebäuden von Barcelona oder touristischen Hotspots in London, das MINI Cabrio mit John Cooker Works Paket wird zum absoluten Blickfang und macht dem Hot Dog Stand oder dem Café um die Ecke echte Konkurrenz.

Diese Ausststattung für das MINI Cabrio wird es nur am 1. April geben