Auto und Mobiles Neuer Mercedes-AMG C 63 S E Performance- Exklusive „F1 Edition“

Neuer Mercedes-AMG C 63 S E Performance- Exklusive „F1 Edition“

24
Der neue Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km) als F1 Edition.
Der neue Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km) als F1 Edition.;Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km* &Copy; Daimler AG
Werbung

Exklusive „F1 Edition“ für E PERFORMANCE Limousine und T-Modell von Mercedes-AMG Zeitlich limitiertes Sondermodell des Performance-Hybriden ab Marktstart verfügbarDer neue Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km)[1] ist ein echter Gamechanger in der 55-jährigen AMG Geschichte. Mit Know‑how aus der Formel 1™ bringt er modernste Technologien vom Motorsport auf die Straße.

Das innovative Hybridkonzept mit E-Maschine und AMG High Performance Batterie auf der Hinterachse verbindet eine überlegene Systemleistung von 500 kW (680 PS) mit beeindruckender Fahrdynamik und hoher Effizienz. Damit ist der Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE der perfekte Botschafter für die AMG Antriebsstrategie „Future of Driving Performance“. Mit den exklusiven Exterieur- und Interieurumfängen des Sondermodells „F1 Edition“ macht Mercedes-AMG die elektrifizierte Zukunft noch sichtbarer.

Limousine und T-Modell ein Jahr lang ab Verkaufsstart Ende 2022 erhältlich
Die „F1 Edition“ ist für Limousine und T-Modell ein Jahr lang ab Verkaufsstart Ende 2022 erhältlich. Auffälliges Erkennungsmerkmal ist die exklusive Lackierung in MANUFAKTUR Alpingrau Uni. Sie ist mit einer Folierung an den Fahrzeugflanken aus AMG Logo und Farbverlauf von grau nach schwarz kombiniert. Rote Zierlinien an den Seiten sowie an Front- und Heckschürze setzen weitere Farbakzente. Die 20-Zoll AMG Schmiederäder im 5‑Doppelspeichen-Design sind schwarz matt lackiert. Die roten Felgenhörner stehen dazu in einem reizvollen Kontrast und folgen damit dem Farbschema der Räder des Official FIA F1 Medical Car™ von Mercedes-AMG.

Exklusive „F1 Edition“ für E PERFORMANCE Limousine und T-Modell von Mercedes-AMG
Der neue Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km) als F1 Edition.;Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km* &Copy; Daimler AG
AMG Aerodynamik-Paket im Windkanal entwickelt
Das im Windkanal entwickelte AMG Aerodynamik-Paket verbessert die Fahreigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten und verstärkt den dynamischen optischen Eindruck. Zu den Aerodynamik-Elementen gehören der größere Frontsplitter, die neu gestalteten Verkleidungen der Längsträger und das zusätzliche Diffusorbrett. Die Spoilerlippe auf dem Kofferraumdeckel ist nur bei der Limousine an Bord.

AMG Night-Paket I und das AMG Night-Paket II verstärken den motorsportlichen Auftritt
Das AMG Night-Paket I und das AMG Night-Paket II verstärken ebenfalls den motorsportlichen Auftritt der „F1 Edition“. In Hochglanzschwarz gehalten sind hier der Frontsplitter, die Zierelemente in den vorderen Kotflügeln, die Außenspiegelgehäuse, der Bordkantenzierstab und die Fenstereinfassungen. Hinzu kommen in Dark Chrome die Lamellen der Kühlerverkleidung, die Zierleiste in der Heckschürze, die Doppelendrohrblenden der AMG Abgasanlage sowie die Typkennzeichen auf dem Heckdeckel. Der AMG Tankdeckel in Silberchrom mit „AMG“ Schriftzug betont ebenfalls die Sonderstellung der Edition.

Exklusive „F1 Edition“ für E PERFORMANCE Limousine und T-Modell von Mercedes-AMG
Der neue Mercedes-AMG C 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km) als F1 Edition.;Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert: 156 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 11,7 kWh/100 km* &Copy; Daimler AG
Kontrast aus Schwarz und Rot
Das Interieur ist von dem Kontrast aus Schwarz und Rot geprägt. Die AMG Performance Sitze sind besonders edel mit Polsterung in Leder Exklusiv Nappa Schwarz mit roten Ziernähten und geprägten AMG Wappen in den vorderen Kopfstützen. Sie folgen ebenso dem sportlichen Look wie die Sicherheitsgurte in Rot und die exklusiven AMG Zierelemente Carbon mit rotem Faden. Dazu passen perfekt das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA mit roter Ziernaht und die AMG Einstiegsleisten mit rot beleuchtetem „AMG“ Schriftzug. Den Abschluss bilden die exklusive Edition-Plakette im Interieur sowie spezifische AMG Fußmatten mit roten Ziernähten und F1-Logo.
Exklusive „F1 Edition“ für E PERFORMANCE Limousine und T-Modell von Mercedes-AMG Interieuer
Exklusive „F1 Edition“ für E PERFORMANCE Limousine und T-Modell von Mercedes-AMG
Maßgeschneidertes AMG Indoor Car Cover mit F1 Logo
Zum Schutz des wertvollen Fahrzeugs erhält jeder Kunde ein maßgeschneidertes AMG Indoor Car Cover mit F1 Logo. Mit seiner atmungsaktiven Außenhaut aus reißfestem Kunstfasergewebe und dem antistatischen Innengewebe aus Flanell schützt es das Fahrzeug in der Garage vor Staub und Kratzern.

[1] Die angegebenen Werte sind die ermittelten WLTP-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt.

Artikel die Sie auch interessieren könnten

Werbung