TV und Shows Neue Doku mit den Reimanns- Neue Abenteuer mit der beliebten Auswanderfamilie

Neue Doku mit den Reimanns- Neue Abenteuer mit der beliebten Auswanderfamilie

621
Teilen
Die Reimanns- Konny, Manu, Janina und Jason
Die Reimanns- Konny, Manu, Janina und Jason

Neue Doku mit den Reimanns- „Wir sind wirklich so blöde wie man immer meint“: Seit der Auswanderung von den Reimanns in die USA/Texas, vor rund 10 Jahren, werden sie von einem TV Team immer mal wieder besucht. Natürlich hat die Familie schon tausende Fans und sie sind so etwas wie die vorzeige Auswanderer. Nun gibt es bei RTL 2 wieder neue Erlebnisse der Familie. Am 23. Dezember um 21.15 Uhr gibt es eine neue Doku mit den Reimanns, weitere Folgen werden dann Anfang 2014 folgen.

Die Reimanns- Konny, Manu, Janina und Jason
Die Reimanns- Konny, Manu, Janina und Jason

Foto: © RTL 2

Konny Reimann hat es geschafft. Gemeinsam mit Frau Manu, Tochter Janina und Sohn Jason ist der gebürtige Hamburger im Jahr 2004 nach Gainesville, Texas ausgewandert. Seit dem Umzug lebt die Familie ihren American Dream und hat sich mit viel Schweiß und Durchhaltevermögen ein kleines Imperium aufgebaut. Die Auswanderer kümmern sich heute um vier Gästehäuser auf dem eigens erworbenen „Konny Island“ und wer Konny kennt, der weiß: Die Reimanns sind noch lange nicht am Ende ihrer Reise angekommen.

„Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“: So lautet der Titel der neuen Doku-Soap bei RTL II über Deutschlands beliebteste Auswandererfamilie. Doch was macht das Leben der Reimanns eigentlich besonders außergewöhnlich?

Auch da ist Konny wieder so erfrischend ehrlich: „Wir machen die Sachen, die sonst kein Mensch macht. Viele Leute haben einen Traum, und dabei bleibt es, sie setzen ihre Träume nicht um. Das ist der große Unterschied: Wir machen einfach. Was wir uns hier aufgebaut haben ist ja nicht einfach nur ein Haus mit einem Leuchtturm, es ist viel mehr: das ganze Drumherum, das riesige Grundstück, die Gästehäuser, eine original Hamburger Hafenkneipe – mitten in Texas! Wir haben viele extreme, außergewöhnliche Ideen – und setzen sie auch um. Natürlich gehen wir nie unüberlegt vor, wir wissen ziemlich genau, was wir uns zutrauen können und was nicht.“ Wir sind wirklich so „blöde“, wie man das immer meint, wenn man uns im Fernsehen sieht (lacht).

Seine Frau fügt noch hinzu: Außergewöhnlich sind auch unser Zusammenhalt und die Harmonie, die zwischen uns besteht. Wir sind genau so, wie es nach außen hin scheint. Verrückt – aber trotzdem auf dem Boden geblieben, nicht abgehoben.