Auto und Mobiles Musiker Paul Weller verleiht dem Mini ein neues Design

Musiker Paul Weller verleiht dem Mini ein neues Design

298
Teilen

Der Musiker Paul Weller gibt dem Mini ein neues Farbdesign, das Unikat des Mini wird zu einem guten Zweck auf einer Online Auktion versteigert:MINI rockt für einen guten Zweck: Nach seinem umjubelten Auftritt beim 50. MINI Geburtstag in Silverstone 2009, legte Mode-Legende und MINI Fan Paul Weller nach. Er gab dem MINI ein neues Farbdesign. Das Unikat wird bei einer Online-Auktion versteigert. Der Erlös kommt wohltätigen Zwecken zugute.
Mit seinem rockigen Design erinnert der „Paul Weller MINI“, der in Oxford gebaut und von MINI Spezialisten handbemalt wurde, an die Mod-Ära. Die Versteigerung des extravaganten Einzelstücks startet am 11. November 2010 für einen Monat. Mit der Auktion wird Geld für die Wohltätigkeitsorganisationen „Nordoff Robins“ und „War Child“ gesammelt.

Foto:BMW
Zu seinem Design – in breiten, die gesamte Karosserie bedeckenden Streifen in Pink und Braun mit einer einzigen silbernen Linie über Motorhaube und Dach – ließ sich Weller von den Farben eines Shirts des Modelabels Ben Sherman inspirieren, das er vor einigen Jahren entworfen hatte.
Jochen Goller, Marketingdirektor MINI UK: „MINI und Paul Weller sind Kultnamen für die urbritische Mod-Szene. Wir sind begeistert, dass wir mit Paul Weller zusammen an diesem einzigartigen Fahrzeug arbeiten konnten.“
Auch der Musiker selbst widmet sich mit großer Leidenschaft dem Design-projekt: „Ich war schon immer ein großer MINI Fan und Fahrer. Als ich die Gelegenheit bekam, einem MINI Cooper ein neues Outfit zu geben, wollte ich etwas schaffen, das die Stimmung und Farben der Mod-Ära widerspiegelt – die Glanzzeit des klassischen Mini.“
Paul Weller will den Erlös zwei Charity-Organisationen spenden: „Die Organisation ‚War Child‘ setzt sich unermüdlich für den Schutz von Kindern ein, die in den gefährlichsten Gegenden der Welt leben – im Irak, in Afghanistan, Uganda und im Kongo. ‚Nordoff Robbins‘ will mit Hilfe von Musik das Leben von Kindern und Erwachsenen verändern.“
Ausstattung von dem Unikat MINI Cooper
Bei dem Unikat handelt es sich um ein MINI Cooper, Modelljahr 2009, mit 17-Zoll Crown Spoke Leichtmetallrädern, schwarzen Lederpolstern, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer und Chili Ausstattungspaket.

Foto:BMW
Die Versteigerung beginnt am 11. November auf www.paulwellerminiauction.com und endet nach einem Monat. Während der Auktion wird das Fahrzeug im Showroom MINI Park Lane in London ausgestellt. Alle Erlöse dieser Auktion kommen den beiden Organisationen zu gleichen Teilen zugute.(BMW/nc)