Sport Monica Lierhaus erhält Fernsehpreis den Herbert Award

Monica Lierhaus erhält Fernsehpreis den Herbert Award

365
Teilen

Monica Lierhaus wurde mit den beliebten „Herbert Award“ als beste Sportmoderatorin ausgezeichnet.
Es war ein rührender, nachdenklicher Augenblick als Monica Lierhaus den Preis verliehen bekam. Selbstverständlich konnte die kranke Moderatorin den Preis nicht selbst in Empfang nehmen. Anfang des Jahres hatte sich die beliebte Moderatorin einer OP unterziehen müssen, wo sie lange, lange Zeit im künstlichen Koma lag.
Gewichtheber-Olympiasieger Matthias Steiner, der die Laudatio hielt sprach folgendes:“Sie hat diesen Preis für ihre tollen Moderationen verdient, ich freue mich sehr für sie. Ich hoffe, dass sie bald wieder auf den Bildschirmen zu sehen ist.“ Spitzensportler hatten für Monica Lierhaus gestimmt und sie so zur besten Sportmoderatorin gemacht.
NDR-Sportchef Axel Balkausky nahm die Trophäe stellvertretend für seine Kollegin entgegen, sagte: „Sie ist einfach Deutschlands Sportmoderatorin Nummer eins! Wir hoffen, dass diese Ehrung ihr Kraft gibt.“
Nach der Veranstaltung hielten die Promis noch eine Überraschung für Monica Lierhaus bereit . Sie unterschrieben allle auf einer goldenen Karte. Die sage und schreibe 1m mal 70 cm goß war. Und um ihrer Hoffnung Ausdruck zu verleihen, dass sie schnell wieder gesund wird.Quelle:Bild